Die Fronleichnams-Kirmes in Oberhausen-Sterkrade

Anzeige
Oberhausen: Fronleichnam-Kirmes |

Die 189. Fronleichnams-Kirmes im Oberhausener Stadtteil Sterkrade wurde am Vorabend des Feiertages durch den Oberbürgermeister mit dem Fassanstich eröffnet.

Am Feiertag selbst zieht eine Fronleichnamsprozession durch die Kirmesstraßen zur Kirche St. Clemens, mit deren Glockenschlag das anschließende 5 tägige Kirmestreiben beginnt. Nach Bewilligung eines 2. Markttages (Jahrmarkt) wurde der Vieh- und Krammarkt rund um die Kirche im Jahre 1829 erstmals veranstaltet. Am heutigen 2,5 km langen Rundweg in der Sterkrader Innenstadt warben in diesem Jahr rund 380 Schausteller mit ihren Karussells und anderen Attraktionen um die Gunst der mehr als eine Million Besucher. Die Kirmestage endeten dann am Montag mit einem Riesen-Feuerwerk der Schausteller.

Infos zur Fronleichnams-Kirmes
4 3
4
3
4
1 6
4
1 2
2
5
5
2
2
2
2
6
4
4
2 5
14
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
48.789
Günther Gramer aus Duisburg | 08.06.2018 | 09:31  
30.778
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 08.06.2018 | 09:50  
34.285
Jürgen Daum aus Duisburg | 08.06.2018 | 11:00  
12.349
Margot Klütsch aus Düsseldorf | 08.06.2018 | 14:11  
2.954
Manfred Trauschke aus Essen-West | 08.06.2018 | 16:21  
58.142
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 09.06.2018 | 08:34  
2.313
Ute Ortmann aus Castrop-Rauxel | 09.06.2018 | 21:32  
18.535
Dagmar Drexler aus Wesel | 11.06.2018 | 16:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.