Weltrekord mit Ballon

Anzeige

"Wir, das Team vom Oberhausen-Ballon, Pilotin Sabine Kowalk, Ehemann Uwe Kowalk und Ihre Freunde Gabriele und Josef Aarns aus Sterkrade, waren vom 24. Juli bis 2.Aug. 2015 auf dem größten europäischen Ballonfest in Chambley, Lorraine, Frankreich.

Dieses Festival findet alle 2 Jahre in der letzten Juli Woche statt, dieses Jahr zum 14 mal und gemeldet sind während der Woche ca 800 Piloten aus aller Welt.
Am Sonntag den 26. Juli haben wir alle zusammen einen neuen anerkannten Weltrekord von 433 Heißluftballonen die gleichzeitig in Linie stehen und zusammen starten aufgestellt. Ein grandioses Erlebnis.
Vor zwei Jahren im Sommer 2013 waren es "nur" 397 und ein gemeinsamer Abendstart von 408 Ballonen.
Wir waren dieses Jahr zum 10. Mal in Folge zu Gast in Chambley, und zum zweiten mal mit unserm "Oberhausen-Ballon".
Auf Grund des Wetters waren nur 7 von 18 geplanten Fahrten durchführbar, das hat der Stimmung auf der alten Airbase unter den Piloten und Crewmitgliedern und den vielen tausend Zuschauern nicht geschadet.

40.000 Zuschauer


Am Wochenende sind ca 40.000 Zuschauer aus der ganzen Region zusammengekommen um die Ballone starten zu sehen. Das Gelände des alten Militärflughafens ist dazu bestens geeignet. Die Ballone haben auf 3km Länge Platz sich zu verteilen und zu starten. Wie in Frankreich üblich, sitzen viele Familien mit Picknickkorb an den Feldrändern und warten darauf, das die Ballone über sie hinwegziehen.
Die Morgenfahrten zeigten sich im leichten Dunst, sodass traumhafte Bilder entstanden.
Viele Sonderformen waren angereist, ein besonderer Höhepunkt für die Besucher. Ballone in der Form von einem Leuchtturm, Motorrad, Hahn, Fuchs, Bierglas, die berühmte Comic Figur Obelix, ein Schloß, die Arche Noah und viele mehr."

Text: Uwe und Sabine Kowalk.
2
1 1
1
1
1
1
1
1
1
1
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.