AK Sieg beim 30. Roruper Abendlauf

Anzeige
Gedränge am Start.
Bisher hatte sich Bernhard Thülig vom VfL Bergheide auf den Lippe-Issel-Cup und somit auf die 10 km Strecke konzentriert, nun wollte er es aber auch mal wieder über die Halbmarathonstrecke wissen. Hierzu fand er jetzt Gelegenheit beim 30. Roruper Abendlauf.
247 Teilnehmer hatten sich für diesen Lauf gemeldet. Um 19 Uhr erfolgte der Startschuss und bei schwülwarmem Wetter machten sich die Läufer auf den hügeligen Rundkurs. Eine schöne Strecke durch das Münsterland führte sie durch Felder an Bauernhöfen vorbei, an denen sie mit Musik und Getränken aufgemuntert wurden. Verpflegungsstände gab es im Abstand von 2,5 km, welche angesichts der Wetterlage auch dringend benötigt wurden. Nachdem der Rundkurs zweimal bewältigt war ging es ins Ziel auf dem Sportplatz. Für Bernhard Thülig blieb die Uhr nach 2:10,41 h stehen. Das bedeutete für ihn Platz 1 in seiner Altersklasse M80. Urkunde und ein Handtuch war der Lohn für seine tolle Leistung.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
3.818
Ralf Schuster aus Essen-Steele | 17.07.2016 | 00:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.