Badminton auf Hochtouren

Anzeige
Pia Mödler und Christian Pedd. Foto: privat

Bereits an den ersten Wochenenden laufen die Sportler der Badminton Abteilung des Turnerbund Osterfeld auf Hochtouren.

Eine große Überraschung gab es bei der Teilnahme der Senioren auf den Westdeutschen Meisterschaften in Refrath. Hier gewannen Patrick Tillack und Sebastian Fuchs im Herrendoppel die erste Runde gegen die Regional-/Oberligapaarung René Rother und Julian Kroll (1. BV Mülheim) in einem spannendem Duell über drei Sätze. In der zweiten Runde unterlagen sie dem späteren Gewinner der diesjährigen Meisterschaften im Herrendoppel. Im Damendoppel verlor Mandy Zängerle mit Lusi Ren (SG. Ddorf-Unterrath) in der erste Runde, im Mixed mit ihrem Partner Fabian Bieber (BC Recklinghausen) musste sie sich mit einer knappen Niederlage im ersten Spiel zufriedengeben.

Auf den Westdeutschen Meisterschaften U11 - U19 war die Jugend des Turnerbund Osterfeld ebenfalls aktiv. Im Mädchendoppel U17 konnten sich Elara Bliß und Gina Bonnekamp (1. BV Mülheim) gegen ihre ersten Gegner in einem knappen Duell nicht durchsetzen und waren zum Ende hin unterlegen. Lea Kurz startete im Mädchendoppel sowie -einzel U17, kam hier nach knapp verlorenen Spielen aber ebenfalls nicht in die zweite Runde.

Zu verzeichnen hat der Turnerbund eine große Teilnahme an den Doppel und Mixed Ranglisten von Bezirk- bis NRW-Ebene der Senioren eine Woche später. Im Mixed Verband A-Feld belegten die Turnerbundler zwei von drei Siegertreppchen, Mandy Zängerle gewann die Verbandsrangliste im Damendoppel mit ihrer Partnerin Julia Hardick (BC Recklinghausen) und auch die Bezirksrangliste haben Christian Pedd und Pia Mödler im Mixed für sich entschieden. Im folgendem alle erreichten Plätze der Ranglisten. Mixed Verband A-Feld: 1. Mandy Zängerle/ Patrick Tillack, 3. Kathrin Roemer/ Sebastian Fuchs, 11. Yvonne Pries/ Patric Clasen, 12. Kathrin Lösken/ Daniel Schütze, 15. Anne Lauber/ Robert Le. Mixed Verband B-Feld: 11. Anna Rogall/ Dominik Pehle (VfB GW Mülheim). Mixed Bezirk A-Feld: 1. Pia Mölder/Christian Pedd. Damendoppel NRW: 14. Kathrin Roemer/ Lusi Ren (SG Ddorf-Unterrath). Herrendoppel NRW B-Feld: 16. Patrick Tillack/Sebastian Fuchs. Damendoppel Verband A-Feld: 1. Mandy Zängerle/ Julia Hardick (BC Recklinghausen), 8. Anna Rogall/ Andrea Wenzel (VfB GW Mülheim), 9. Anne Lauber/ Yvonne Pries. Herrendoppel Verband B-Feld: 15. Patric Clasen/ Marcel Klöpper (Union Lüdinghausen). Herrendoppel Bezirk A-Feld: 7. Robert Le/ Sven Schröder (SG Vogelheim).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.