Bowling Landesmeisterschaften der Senioren

Anzeige
Landesmeister Christoph Kallenberg
Bei diesen Meisterschaften, am letztem Wochenende, nahmen auch drei Spieler vom BSV Fortuna Oberhausen teil. In jeder Klasse war ein Spieler an den Start. Alle drei Klassen mussten eine Serie ( 6 Spiele ) in Mülheim und in Moers spielen.

Fangen wir mit Karl-Heinz Bickmann an. Er startete in der Kasse C und erreichte mit den Serien 1.040 und 1.171 und Bonuspins den 15.Platz mit insgesamt 2.259 Pins.

In der Klasse B war Wolfgang Post an den Start. Er spielte 1.142 und 1.139 Pins, macht zusammen 2.281 Pins und bedeutet den 13.Platz.

Christoph Kallenberg spielte in der Klasse A und schoss den Vogel ab. Er spielte zwei konstante und super Serien von 1.236 und 1.258 Pins. Macht zusammen 2.494 Pins und bedeutete den dritten Platz und damit die Teilnahme an das Round-Robin-Finale. Für das Finale qualifizierten sich die ersten 6 Spieler.

Dieses Finale wurde in Moers gespielt. Hier musste Christoph gegen Jeden antreten und das machte er super. Denn er gewann alle fünf Begegnungen mit super Ergebnissen ( 230-225-269-226-183 Pins ). Mit den erspielten 2.494 Pins aus der Vorrunde, so wie die 1.183 Pins aus dem Finale ( mit Bonuspunkte ) macht zusammen 3.677 Pins und den ersten Platz.

Das heißt: Christoph Kallenberg ist Landesmeister 2018 bei den Senioren in der Klasse A. Damit vertritt er NRW bei den DM 2018 in Berlin. Diese Meisterschaft wird ausgetragen vom 26.5.-03.6.2018 in Berlin Wedding. Der BSV wünscht Christoph viel Erfolg in Berlin.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.