BSCO Teams feiern den Klassenerhalt

Anzeige
Die Regionalligamannschaft geht auf Platz 4 in die Sommerpause (Foto: Thorsten Granieczny)
Oberhausen: Sporthalle Holten | Einen Saisonabschluss nach Maß feierten beide Ligamannschaften des Bogensportclubs Oberhausen vergangenes Wochenende. Bereits am Samstag startete BSCO I in Hamm, mit der klaren Vorgabe Klassenerhalt in der Regionalliga, in den Wettkampf. Verärgert musste Trainer Thorsten Granieczny zunächst mit ansehen, wie die ersten beiden Spielpaarungen, gegen die in der Tabelle direkt vor ihnen liegenden Iserlohner und Bocholter Schützen, verloren gingen. Doch dann konzentrierte sich das Team auf seine Stärken, schlug zunächst den Zweitplatzierten Hammer SC mit einem 6:2 und konnte sich, mit neuem Selbstvertrauen aufgeladen, auch gegen den Tabellenführer Oberauroff durchsetzen. Jetzt war der Knoten endgültig geplatzt. Auch für die folgenden Matches gegen Siegburg; Kerpen und zuletzt sogar mit einem klaren 6:0 gegen Stommeln, wanderten jeweils zwei Punkte auf das Konto der Mannschaft, die nun auf dem sicheren vierten Tabellenplatz in die Sommerpause geht.

Zittern trotz Wohlfühltemperatur

Heikler war die Ausgangslage für die Landesligisten, die in Holten trotz bestens temperierter Halle um den Klassenerhalt zittern mussten. Mit dem siebten Rang auf klarem Abstiegskurs platziert, ging BSCO II in den Wettkampf. Mancher hatte das Team schon aufgegeben, doch überraschend gelang sofort ein klarer 6:0 Sieg gegen die Zweitplatzierte Kölner Mannschaft. Auch der Tabellenführer BSC Vorgebirge musste sich mit 6:2 geschlagen geben. Vom eigenen Erfolg irritiert knickte das Team dann aber zunächst ein, verlor die folgenden Paarungen gegen Siegburg und St. Tönis und plötzlich war alles wieder offen. Punktverluste konnte man sich nun nicht mehr erlauben, das war klar. Doch das Team hielt dem Druck stand, gewann die letzten drei Begegnungen und verbesserte sich auf den fünften Tabellenplatz. Somit ist auch für BSCO II der Klassenerhalt gesichert.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.