Deutsche Meisterschaften Bowling der Behinderten 2016

Anzeige
Am Samstag den 2.4.2016 fanden in Sondershausen die DM im Bowling 2016 statt. Für den BSV Fortuna Oberhausen war eine Mannschaft an den Start, die setzte sich wie folgt zusammen, Melissa, Petra und Dirk Müller. Wobei Melissa auch noch im Einzel antrat.

Am Vortag standen 90 Minuten Training auf den Plan. Da konnte man schon erahnen das es sehr schwer werden wird, denn die Bahnverhältnissen waren nicht gerade in einen gutem sportlichen gerechten Zustand. Da wollte man mit dem Olympischen Gedanken, bei den Mannschaftswettkampf an den Start gehen
Im Mannschaft Wettbewerb standen dann drei Spiele auf dem Programm. Mit insgesamt 843 Pins erreichte der BSV Fortuna Oberhausen den 8. Platz. Hier die Zahlen im Einzelnen Melissa 215 Pins, Petra 264 Pin und Dirk 364 Pins.
Nach der Mittagspause ging es dann mit dem Einzel weiter. Hier wollte Melissa sich ein wenig steigern, aber es gelang Ihr leider nicht. In Ihren drei Spiele spielte Sie 178 Pins und erreichte damit den 13. Platz.

Nach dem sportlichem Teil fand die Siegerehrung statt und die Abschlussfeier. Mit dem Wissen das der Austragungsort 2017 Berlin sein wird, ging es dann am nächsten Tag mit guten Gefühl nach Hause.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.