Deutsche Meisterschaften Kanu Marathon- 2 Titel für den AKC Oberhausen

Anzeige
Deutsche Meisterschaften Kanu Marathon- 2 Titel für den AKC Oberhausen

Mit zwei Deutschen Meistertiteln, einer Vizemeisterschaft und einem Dritten Platz kehrte der Alstadener Kanu Club von den Deutschen Meisterschaften im Kanumarathonrennsport aus Rheine zurück.

In dem Einerkajak der männlichen Jugend über die 19, 1km sicherte sich Niklas Heuser ging Niklas Heuser vom Start weg einen Platz in der Spitzengruppe. Im Laufe des Rennes setzte er sich aus dieser ab und sicherte sich im Ziel die Meisterschaft. Am Folgetag im Zweierkajak mit seinem aus Lünen stammenden Partner Thorben Iltz für den Kanuverband NRW startend setzte sich das Boot mit Niklas ebenfalls im Laufe des Rennens aus der Gruppe ab und sicherte sich den zweiten Titel.

Einen hervorragenden Einstieg in den Kanumarathon hatten Johanna Zivny und Julia Kurek in den Rennen der Schülerinnen A. Im Zweierkajak über die 14.1km lange Schülerstrecke fuhren die beiden 14jährigen ein beherztes Rennen und sicherten sich ungefährdet mit rd. einer Minute Vorsprung die Vizemeisterschaft. Im am Folgetag stattfindenden Einerkajak etablierte sich Johanna in der die beiden führenden Boote verfolgenden Zweiergruppe. Im Schlussspurt setzte sich Johanna dann gegen ihre konkurrentin aus Lünen durch und sicherte sich so die BRonzemedaille.

Im Rennen der herren Leistungsklasse über die 29,1km belegte Sebastian Lück einen guten 9. Platz.

Im Rahmen der Landesmeisterschaftswertung NRW sicherte sich der Alstadener Kanu Club insgesamt 5 Landesmeisterschaften.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.