Erfolg bei den NRW-Meisterschaften

Anzeige
Die "NRW"-Meister. Beide Staffeln beim schließenden Siegerfoto
Am heutigen Sonntag starteten sechs Leichtathleten der SG DJK Tackenberg bei den NRW-Meisterschaften der Langstaffeln in Hamm. Bei sonnigem aber windigem Wetter gingen bei den Damen Birgit Schwers, Corinne Wochnik und Melanie Niesner als Mitglieder "Startgemeinschaft Ruhrgebiet West" auf die 3x 800m Strecke. Die Staffel konnte in der Alterklasse W 30 den ersten Platz belegen. Dies geschah in der sehr guten Zeit von 8:09,43 Minuten. Eine Stunde später standen mit Marc Fröhlich, Stefan Schuchardt und Andre Krämer die Herren in der Alterklasse M 30 an der Startlinie. Hier war die 3x 1000m Strecke zu absolvieren. Die Männer gingen für die "Startgemeinschaft Oberhausen-Wesel-Essen" an den Start. Auch hier konnte die "NRW-Meisterschaft" errungen werden. In einem spannenden Schlußspurt konnte der erfahrene Andre Krämer den Sieg "nach Hause" laufen. Die Uhr stoppte im Ziel bei 9:24,77 Minuten. Beide Staffeln, die durchweg mit Oberhausener Athleten besetzt waren, sind mit ihrem Ergebnis sehr zufrieden und die Leistungen lassen auf weitere Titel in der noch jungen Saison hoffen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.