Erfolge für Tackenberger Leichtathleten

Anzeige
Anna-Lena Machai, Laeticia Mura
Einige Athleten der DJK SG Tackenberg starteten bei der Kreismeisterschaft U 16 und U 14 in Oberhausen.
Kreismeister bei den M 15 Athleten wurde Lars Niermann mit übersprungenen 1,68 Metern im Hochsprung. Beim Speerwurf erreichte er Rang vier mit 34,72 Metern, beim 100 Meter Sprint konnte er sich nicht für den Endlauf qualifizieren.
In der Altersklasse der weiblichen Jugend U14 nahm Jule Goddinger beim Weitsprung, am 75 Meter Lauf und beim 800 Meter Lauf teil. Mit 4,42 Metern wurde sie Dritte, beim 75 Meter Lauf mit 10,80 Sekunden Zweite. Beim 800 Meter Lauf setzte sie sich mit 2,36 Minuten durch und gewann den Wettbewerb. Mit 15 Sekunden Vorsprung wurde sie Kreismeisterin.
Die weiteren Teilnehmer waren Sophia Rosezin, Anna-Lena Machai, Lea van Dellen, Laeticia Mura und Sarah Thiel.
Sophia konnte zwei elfte Plätze erringen, und zwar mit 11,86 Sekunden beim 75 Meter Lauf und 3,58 Metern beim Weitsprung. Beim Kugelstoßen stieß sie die Kugel auf 5,40 Metern und konnte sich über den dritten Rang freuen.
Ebenfalls Dritte wurde Lea mit 20,50 Metern beim Speerwurf
Laeticia wurde Vizekreismeisterin beim 800 Meter Lauf mit 2,30 Minuten, Anna Lena lief ein beherztes Rennen und wurde Sechste mit neuer Bestleistung von 2,49 Minuten.
Sarahs Speer flog auf 20,62 Metern und sie erreichte Platz fünf in ihrer Altersklasse. Sie bestritt auch noch den Weitsprung und wurde Sechste mit 4,35 Metern
Die 4 x 100 Meter Staffel U16 kam auf Rang drei. Hier liefen Jule Goddinger Jg. 04, Lea van Dellen Jg. 03, Sarah Thiel Jg.02 und Laeticia Mura Jg 03 mit 55,14 Sekunden ins Ziel.
Die Trainerin Ida Fabry war hochzufrieden mit den gezeigten guten Leistungen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.