Landesmeisterschaften im Bowling

Anzeige
Am letzten Wochenende waren Sportbowler vom BSV Fortuna Oberhausen aktiv.

Bei den Junioren war Marvin Höch in Siegen bei den Meisterschaften, dort schaffte er einen 15.Platz mit insgesamt 2.046 Pins ( 1.048 und 998 Pins ). Für die Finalrunde musste man 2.244 Pins erreichen.

Bei den Senioren waren Wolfgang Post sowie die Eheleute Doris und Karl-Heinz Bickmann in Dinslaken an den Start. Bei den Senioren „ B „ erreichte Wolfgang insgesamt 2.312 Pins ( 1.100 und 1.221 Pins ), für die Zwischenrunde musste man den 6. Platz belegen Ihm fehlten 100 Pins.

K.-Heinz spielte in der Klasse „ C „ und erreichte den 18.Platz, mit den Serien von 1.039 und 1.115 Pins ( insgesamt 2.154 Pins ).

Bei den Damen ( auch die Klasse „ C „ ), machte es Doris am besten. Mit den insgesamt 2.082 Pins ( 1.014 und 1.068 Pins ) erreichte Sie den 4. Platz und kommt damit eine Runde weiter. Die Zwischenrunde wird am, Samstag den 28.1.2017 in Monhein ausgetragen.


Auch die restlichen Sportbowler vom BSV müssen am Sonntag ran. Die 1. Herrenmannschaft spielt in Dinslaken und die 2. muss nach Moers. Anwurf ist auf beiden Anlagen um 10:00 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.