Leistungsexplosion bei den Deutschen Meisterschaften

Anzeige
200m Brust, Gideon Langenbusch, PSV Oberhausen

Am Wochenende war die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften Schwimmen in Berlin.
Der Ausnahme Brustschwimmer Gideon Langenbusch (Jg. 2001) vom PSV Oberhausen ging dort über seine Parade Strecke an den Start.

Dort glückte Ihm, wovon viele Schwimmer träumen.
Nach genau 2:42,62min schlug er an. Eine Verbesserung der Persönlichen Bestzeit auf der 50m Bahn um knapp 2,7sec.
Qualifiziert hatte sich Gideon mit einer Zeit von 02:45,26min.
Das zeigt das er sich super auf den Punkt konzentriert hat und vom Trainerteam optimal auf den Tag vorbereitet war.
Im Jahrgang reichte dies zu einem guten 22 Platz.
Damit setzt Gideon eine lange Tradition des PSV Oberhausen von Top Brust Schwimmern fort, angefangen in den 80er von Michael Müntjes, gefolgt von Kirsten Franzolett und Daniela Flaßwinkel und aus der aktuell für die SG Essen startende Michelle Lambert.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.