Nach 2 Schlappen zu Beginn zeigte Herren 3 richtige Antwort: 1. Saisonsieg!!!!

Anzeige
1. Kreisliga ETB SW Essen 4 - Sterkrade 69ers 3 50-63 (20-29)

Nach 2 üblen Pleiten und 2 spontanen Abgängen zu Saisonbeginn konnte die Herren 3 ihren 1. Sieg als Aufsteiger in der 1. Kreisliga einfahren.
Nahezu in Bestbesetzung zeigte sich die 3. Herren von den ganzen Querelen unbeirrt und legten einen 14-3 Blitzstart hin. Nach dem 1. Viertel eine 14-7 Führung.
Im 2. Viertel konnte die Führung auf 27-13 ausgebaut werden. Einige strittige Schiedsrichterentscheidungen brachte die 69ers bisschen aus den Tritt und ETB kam bis zur Pause auf 29-20 heran.
Die Pause kam dann zum richtigen Zeitpunkt. Die 69ers kühlten sich ab und spielten ihr Spiel von Spielbeginn.
Mit einer 43-32-Führung ging es ins letzte Viertel.
Im letzten Viertel das gleiche Bild. ETB war bemüht den Rückstand zu verkürzen und die 69ers spielten ihren Stiefel über die Center weiter runter.
Am Ende ein viel umjubelter 63-50 Sieg.
Es spielten und trafen:
Schmitz 1
Lüers 2
Neumann 13
Thiemontz 6
Zylla 2
Rudersdorf 2
Nurkovic 21
Brill 2
Van den Boom 2
Lapschies 9
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.