Niklas Heuser für KV NRW in Wiesbaden erfolgreich

Anzeige
Niklas Heuser für KV NRW in Wiesbaden erfolgreich

Eine Woche nach den Kanurennsport- Landesmeisterschaften testete der Kanuverband Nordrhein- Westfalen im Rahmen der Wiesbadener Regatta im Schiersteiner Hafen erstmals die neu formierten Renngemeinschafts- Mannschaftsboote der männlichen Jugend gegen die beinahe vollständig versammelte Konkurrenz aus den südlichen Bundesländern, insbesondere der RG Baden- Württemberg.

Mit einem Sieg im Viererkajak über die 500m , einem zweiten Platz im Zweierkajak über die 500m und einem weiteren Sieg im Langstrecken- Zweierkajak über die 5000m Strecke konnte Niklas Heuser vom Alstadener Kanu Club überzeugen und seinen Anspruch auf einen Platz im ersten Viererkajak der Renngemeinschaft des Kanuverbandes NRW zu den Deutschen Meisterschaften vom 28.08.- 03.09.2017 in München untermauern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.