Platz 2 für Dieter Biegert beim 29. Roruper Abendlauf

Anzeige
Dieter Biegert vor dem Start.

Die sommerlichen Temperaturen machen zurzeit das Laufen schwer. Trotzdem finden sich genügend Aktive, welche auch dann nicht vor schweißtreibenden Wettkämpfen zurückschrecken. So waren jetzt beim 29. Roruper Abendlauf über 700 Läufer auf den verschiedenen Strecken in Dülmen unterwegs.
Unter ihnen war auch Dieter Biegert vom VfL Bergheide. Er hatte sich für seine Lieblingsstrecke über 10 km entschieden. Beim Startschuss um 19:10 Uhr zeigte das Thermometer immer noch 24 Grad, als sich das große Feld mit 500 Läufer/innen auf die große Runde machte. Sie führte die Läufer durch das schöne Münsterland vorbei an Felder und Bauernhöfe. Dieter Biegert brauchte diesmal einige Zeit bis er seinen Laufrhythmus gefunden hatte. Ab Kilometer 5 lief es dann aber bei ihm richtig rund und er konnte in der zweiten Hälfte etliche Plätze gutmachen. Zum Schluss musste noch eine Runde im Stadion gelaufen werden und das Gras und die Unebenheiten dort kosteten noch einmal Zeit. Nach 52:23 min war der Bergheider dann aber glücklich im Ziel. Dies war für ihn Platz 2 in der Altersklasse M70.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.