Platz 8 bei der WM der Senioren I S-Standard

Anzeige
Die diesjährige Weltmeisterschaft der Senioren I S-Standard fand in Prag im „Palace Lucerna“ statt.

Die Lokalität erinnerte ein wenig an die historische Statthalle Wuppertal,
mit dem Unterschied das der große Saal des Palace Lucerna unterirdisch angelegt ist. Das Ambiente war hervorragend und dem Event entsprechend ausgerichtet.
So war dann auch die Stimmung entsprechend lebhaft.
29 Nationen waren zur WM angetreten und zeigten dem Publikum mit ihren besten Tänzern ein tolles Turnier.
Andreas Lippok und Karin Rode vom TC Royal Oberhausen, waren als Vizemeister der Senioren I S-Klasse vom Deutschen Tanzsportverband nominiert worden um an der Weltmeisterschaft teilzunehmen.
Die beiden Royaler zeigten in jeder Runde eine Super Leistung, die von ihnen im Semifinale sogar noch getoppt wurde.
Mit dem 8. Platz verbesserten sie deutlich ihr WM-Ergebnis aus dem letzten Jahr.
Der TC-Royal Oberhausen ist stolz auf sein Spitzenpaar der Senioren I Standard und gratuliert ganz herzlich zu dieser hervorragenden Leistung.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.