RWO: Sieg und Neuzugang

Anzeige
David Jansen traf gegen Uerdingen sowohl im Hinspiel (im Bild) als auch im Rückspiel und hat nun zwölf Tore auf dem Konto.
Völlig ungefährdet fuhr Fußball-Viertligist RWO am frühen Montagabend den nächsten Auswärtssieg ein. Beim nur noch theoretisch vor dem Abstieg zu rettenden KFC Uerdingen gewann Oberhausen in einer phasenweise etwas ruppigen Partie mühelos mit 3:0.


David Jansen, Patrick Bauder per Foulelfmeter und Robert Fleßers erzielten die Treffer. Rot-Weiß rückt damit wieder auf den dritten Tabellenplatz vor.
Es war bereits der zwölfte (!) Auswärtsdreier in dieser Saison. In keiner der insgesamt vier Regionalligen kann ein Verein mehr Siege in der Fremde aufweisen. Nur Bayern München II kommt auf den selben Wert.
Mit 35 Punkten in der Rückrundentabelle ist RWO unter allen Viertligisten Deutschlands ebenfalls ganz weit vorn. Lediglich Werder Bremen II konnte noch zwei Zähler mehr einfahren. Die Kleeblätter setzen bundesweit sichtbare Ausrufezeichen.

Kommentar: Dahlmann nur ohne Ton



Chougourou kommt aus Berlin

Nach den zahlreichen Vertragsverlängerungen mit Spielern aus dem aktuellen Kader in der Vorwoche wurde ein weiterer externer Neuzugang unter Vertrag genommen. Mit Charbel Chougourou wechselt ein offensiver Außenbahnspieler aus der U23 von Hertha BSC Berlin nach Oberhausen.
Der 19-Jährige, der in der aktuellen Spielzeit sein erstes Seniorenjahr bei der Reserve des Hauptstadtclubs absolvierte und dort achtmal in der Regionalliga Nordost zum Einsatz kam, stand schon seit längerem beim neuen Trainer Andreas Zimmermann auf dem Zettel, nachdem er ihn bereits in der Jugend beobachtet hatte.
Der Linksfuß wurde beim Greifswalder SV und in der Hertha-Jugend ausgebildet. Zimmermann sieht den gebürtigen Berliner noch lange nicht am Ende seiner Entwicklung: „Charbel ist schnell, hat einen richtig guten Schuss und soll sich auf der Außenbahn zu einer echten Alternative im Offensivspiel entwickeln.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.