Schach 1. Runde Kreisliga: SWO IV verliert Auftaktspiel gegen SF GE 2002 III mit 1:4

Anzeige
Auch für die Kreisliga begann am heutigen Sonntag die Saison.

Nach fast 6 monatiger Pause musste die Jugend wieder an die Bretter. Zunächst ging SWO IV gegen die durchgehend besser aufgestellten Gelsenkirchener durch Philipp Horwat mit 1:0 in Führung, da sein Gegner nicht zum Wettstreit erschien. Doch es sollte der einzige Punkt des Tages bleiben. Trotz wieder einmal guter Ansätze verloren Pascal Böcklein, Alexander Lanfermann, Renate Heßbrüggen und Sebastian Bauer ihre jeweiligen Partien durch leichte, individuelle Fehler, die vom jeweiligen Gegner gnadenlos ausgenutzt wurden.

Am Ende hieß es dann 1:4 und beide Punkte mussten in Gelsenkirchen bleiben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.