Schach: Rouven Brans ist Jugendblitzvereinsmeister von Schwarze Dame Osterfeld 1988

Anzeige
SONY DSC
Rouven Brans neuer Jugendblitzvereinsmeister der Schwarzen Dame Osterfeld 1988. Bei der diesjährigen Jugendblitzvereinsmeisterschaft kämpften jeden 1.Freitag im Monat von Februar bis Ende November 15 Jugendliche um den Titel. Beim 8. und letzten Turnier in diesem Jahr wurde Rouven zwar nur Zweiter, aber das reichte für die Gesamtführung und somit für die Meisterschaft. Vize Leon Peters gab alles um Rouven den Titel noch streitig zu machen, gewann alle Partien des 8. Turniers, aber es reichte leider nicht zum Gesamtsieg. Den 3. Platz belegte Faruk Ayar ganz knapp vor Liam Marc Mehler mit 308,63 zu 305,18 Prozentpunkten. Fünfter wurde Ahmet Kozak mit 195,82 gefolgt von Halil Kozak (153,34), Florian Peters (125), Annika Labuda (100), Mehmed Derci (77,50) vor weiteren 6 Teilnehmern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.