Strozyk und Buschke haken DM-Quali ab

Anzeige
Louisa Strozyk und Linda Buschke
Mit großen Schritten Richtung Ulm!
Bei dem diesjährigen Christi-Himmelfahrt-Sportfest des TuS Köln starteten die Athleten von der DJK SG Tackenberg, Louisa Strozyk und Linda Buschke.
Das gute Wetter ließ auf gute Leistungen hoffen. Zuerst startete Louisa über die 800m, vorrangig war eine gute Zeit. In einem starken Rennen mit älteren Konkurrentinnen konnte sie sich gut beweisen. Louisa schaffte es, sich Platz vier mit der Zeit von 2:16,43 min zu sichern, womit sie die Qualifikationsnorm für die deutschen Jugendmeisterschaften in Ulm deutlich unterbot.
Auch Linda Buschke gelang es, sich ein Ticket für die deutschen Jugendmeisterschaften über die 200m-Distanz zu sichern, wobei sie mit 25,61 sec ebenfalls Platz vier erreichte.
Das frühe Übertreffen der Anforderungen für die im August ausgetragenen deutschen Meisterschaften ermöglicht nun eine zielgerichtete Planung für die anstehenden Trainingswochen und Wettkämpfe.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.