U14 der Sterkrade 69ers machen erfolgreiche jagt auf Kangaroos

Anzeige
U14 Oberliga Sterkrade 69ers - TuS Iserlohn Kangaroos 2 84-40

Samstag hatten die Jungs aus Sterkrade Besuch von 8 Kangaroos vom Tus Iserlohn Kangaroos.
Doch das war eine Reise ohne Happy End für die Iserlohner Mannschaft.
Sterkrade hat von der ersten bis zur letzten Minute das Spiel beberrscht.
Die 69ers haben es von Anfang an Verstanden ihren bärenstarken Center Pape Diedhiou anzuspielen so das dieser mit seinen unwiederstehlichen Drang zum Korb den Gegner zum verzweifeln brachte. So schenkte der Sterkrader Center den überforderten Iserlohnern 22 Punkte ein.
Das ganze würzten die Jungs aus Sterkrade mit schönen Dribblings und Korblegern. Can Hasan Kocabas dribbelte sich so zu 14 Punkten und Alexander Luft nicht weniger wendig zu 11 Punkten.
Als kleine Abwechslung raste Anes "the rocket" Smailovic immer wieder pfeilschnell auf den Iserlohner Korb. Mit seinen Fast Breaks brachte er es auf 10 Punkte und krönte seine Leistung noch durch einen Dreier so das zum Schluss 13 Punkte auf seinem Konto standen . Der Captain Jakob Finkeldey steuerte auch ein paar schöne Dreier und Korbleger hinzu, das auch er mit 13 Punkten zum Sieg beitrug.
Die restlichen 11 Punkte teilten sich Henrik Hermann, Xalis Öztürk und Lazar Kojic.
So hüpften die Kangaroos nach 4 Vierteln mit 84:40 als faire Verlierer aus der Halle.
Die U14 69ers waren den Iserlohnern in allen belangen überlegen.
Es spielten:
Saheesh Sivathas
Bertan Keles
Jakob Finkeldey
Alexander Luft
Henrik Weller
Can Hasan Kocabas
Anes Smailovic
Amar Kobiljar
Luka Cikes
Xalis Öztürk
Lazar Kojic
Pape Diedhiou
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.