1. Prinzenempfang bei der DEKRA Oberhausen

Anzeige
Oberhausen: Dekra |

Vielleicht wird es ja bald eine weitere Tradition


Die DEKRA Oberhausen Im Lipperfeld die sonst Fahrzeuge prüft hatte diesmal zwecks Prüfung erstmalig zum kleinen Prinzenempfang geladen.

Die Einladung zum großen Wiegen nahm der große Prinz Peter III. und Hofstaat dankend an und brachten als Verstärkung die kleinen Löwen mit.

Begrüßt wurden sie vom Niederlassungsleiter Dr. Thorsten Schlacht und Norbert Todt der auch für das Programm verantwortlich zeichnete.

Natürlich hatten die Kollegen die Waage vorher genauestens geprüft. Als stadtlich anerkannte Aufsichtpersonen zeichneten der Vizepräsident Ludger Decker sowie der Organisationsleiter Gerd Rien vom Hauptausschuß Groß-Oberhausener Karneval verantwortlich.

Aus Datenschutzgründen werden keine Kiloangaben gemacht, aber alle Anwesenden waren mit dem Ergebnis des Wurfmaterials sehr zufrieden und lobten den tollen Einsatz des DEKRA Teams.

Natürlich war Stadtprinz Peter III. nicht mit leeren Händen gekommen.

Beim den anschließenden Gesprächen war man mit dem Probelauf sehr zufrieden und erwägt in der nächsten Session einen größeren Prinzenempfang mit Aufwiegung.
Danke DEKRA!!!



Bilder: DEKRA Oberhausen
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.