2440 Euro für soziales Engagement auf der Königshardt

Anzeige
Große Freude bei Kindern und Erwachsenen über 2440 Euro Spendengelder (Foto: Josef Wörmann)

KIG überreicht das Spendengeld der vorweihnachtlichen Begegnung

Strahlende Gesichter bei Kindern und Erwachsenen. Drei Organisationen, die sich im sozialen Bereich auf der Königshardt engagieren, profitieren vom ehrenamtlichen Einsatz der Königshardter Vereine und Organisationen.

2.428,28 € in nur drei Stunden

Dank deren Unterstützung landeten in nur drei Stunden 2.428,28 Euro in den Spendendosen auf der Vorweihnachtlichen Begegnung. Die Königshardter Vereine und Organisationen hatten beschlossen, das Geld zu dritteln. Je 810 Euro gehen an
- OIG, Interessengemeinschaft für Adoptiv- und Pflegeeltern,
- Verein für körper- und mehrfachbehinderte Menschen Alsbachtal e.V.
- Streetworkerarbeit "Manni" in Trägerschaft des Evangelischen Kirchenkreises
Deren Vertreterinnen und Vertreter freuten sich jetzt über die Gelder, die am neu eingerichteten Waldkindergarten im integrativen Familienzentrum Alsbachtal überreicht wurden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.