"Cantabile" Frauenchor Buschhausen

Anzeige
Verstärkung in der musikalischen Leitung hat der Frauenchor Cantabile Buschhausen erhalten. Den Lehrgang „Chorassistentin“ der Landesmusik-akademie NRW hat Rita Schnürer (Bild links) erfolgreich durchgeführt. Mit Marco Rohde als Chorleiter und Beate Grziwotz als begleitende Pianistin ist es ein Team, das die Sängerinnen auf die kommenden Aktivitäten vorbereitet und begleitet. Intensive Proben für das Konzert am 10. April mit geistlichen und weltlichen Chorliedern in der Katholische Kirche St. Josef Buschhausen, sowie zum traditionellen Sängerfrühschoppen am 1. Mai stehen zurzeit an. Dazu kommen noch sechs von insgesamt zwanzig Aufführungen bei der Show „Sven Pistors Fußballschule“ in mehreren Städten Nordrhein-Westfalens.
58 Sängerinnen stellen sich mit Begeisterung und Elan den Aufgaben.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.