Kreiskrönungsball

Anzeige
Oberhausen: Waldhof Vonderort | Schön war er, der Abend vom 24.10.2015 im „ Waldhof „ vom Revierpark, den da feierte der Schützenkreis 011 Oberhausen/ Mülheim seinen 26. Kreiskrönungsball.
Um 20 Uhr, nach dem alle Majestäten im schön geschmückten Saal einmarschiert waren und oben auf der Bühne Platz genommen hatten, begrüßte 1. Vorsitzende des Kreises 011 OB/MH Hans-Jürgen Luft die zahlreichen Ehrengäste der Stadt und vom Stadtsportbund.
In Vertretung für den neuen Oberbürgermeister, überbrachte der Bezirksbürgermeister Herr Thomas Krey von der SPD, das Grußwort der Stadt Oberhausen. Auch der Präsident vom Stadtsportbund Herr Werner Schmidt richtete ein paar Worte an die Gäste im Saal, bevor er an Ute Schneider, und Hans-Jürgen Luft die höchste Auszeichnung für besondere Verdienste im Sport der Stadt Oberhausen verlieh. Auch der stellvertretende Vorsitzende des Bezirks 01 Rechter Niederrhein Herr Bernd Schemmann überbrachte ein Grußwort.
Dann kam der schöne Teil des Abends, den als Eisbrecher trat die Tanzgarde der Karnevalsgesellschaft der „ Sterkrader Raben“ auf, die mit ihrem Showtanz die Gäste begeisterten.
Nach dem Showtanz konnte der 1. Vorsitzende Hans-Jürgen Luft noch eine besondere Schützin des Kreises 011 mit dem Verdienstorden des Kreises 011 auszeichnen, und zwar die Schützenschwester vom ABSV 1921 OB II Helga Schmidt, denn sie ist seit 60 Jahren in ihrem Verein, ob als 2malige Königin oder für mehr als 20 Jahre im geschäftsführenden Vorstand tätig. Wir hoffen dass sie auch noch lange dem Schützenwesen treu bleibt. Es wurde auch noch ein Schützenbruder ausgezeichnet, Herr Manfred Wolf vom SSC Oberhausen Styrum, er bekam für seine Verdienste den Verdienstpokal vom Kreis 011.Nach den Auszeichnungen kam der Höhepunkt des Abends, die Inthronisation der neuen Majestäten, den neuen Stadtkönig wurde Lisa Wimmers vom Allgemeinerbürgerschützenverein 1921,und neuer Kreiskönig ist Nicolo Gandolfo vom Bürgerschützenverein 1882 Osterfeld . Nach der Zeremonie richtete der scheidende Stadt-und Kreiskönig Daniel Peisker ein paar Worte des Dankes an die Vereine, und auch an die neuen Majestäten seine Glückwünsche.
Anschließend fuhr Karl-Heinz Awater, der durch das Program führte mit dem Program weiter. Es folgte noch ein 2.Showtanz der Garde der Sterkrader Raben. Weitere Höhepunkte des Abends waren der Zauberer Charlie Martin und der gewaltige Stimmenimitator Mr.Tomm, sie sorgten auch für riesige Stimmung im Saal. Für Unterhaltung am ganzen Abend und Tanzmusik sorgte der DJ Oliver Wittkowski.Mit dem Throntanz um 24 Uhr beendet der Kreisvorsitzende Hans-Jürgen Luft den gelungenen 26. Kreiskrönungsball, mit dem Wunsch das man sich auch im nächsten Jahr wieder mit der großen Schützenfamilie trifft, und feiert !
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.