Weltfrauentag Benefiz-Konzert Emschertal Revue am 08.03.2013

Anzeige
Benefiz-Konzert "Emschertal-Revue" Frauen für Frauen
Oberhausen: Bürgersaal Lito-Palast | Am Freitag, 8. März 2013, dem Weltfrauentag, fand im Bürgersaal LITO-Palast, Oberhausen-Sterkrade ein Benefiz-Konzert "Emschertal Revue" Frauen für Frauen statt. Das Konzert wurde in Kooperation mit der Gleichstellungsstelle der Stadt Oberhausen aufgeführt. Unter der Schirmherrschaft von Altbürgermeisterin Gretel Kühr präsentierte der Sängerkreis Oberhausen 1927 e.V. das Konzert zu Gunsten von Vereinen und Projekten für "Frauen in Not". SOLWODI Oberhausen ist eine Menschenrechtsorganisation "Solidarity with women in distress" (Solidarität mit Frauen in Not). Diese Organisation kämpft für mehr Freiheit, Gleichberechtigung und Achtung der Menschenwürde von Frauen.

Aus diesem Anlass trafen sich die Chöre

Cantabile, Frauenchor Buschhausen 1994, unter der Leitung von M. Rohde
Hobby-Singers, Frauenchor Osterfeld 1998, unter der Leitung von M. Hochmuth
Kaktusblüten, unter der Leitung von H.-G. Kathage
Chor Friends Oberhausen, unter der Leitung von Jens Langenberg
Chor " Rina" der liberalen jüdischen Gemeinde Oberhausen

um gemeinsam ein musikalisches Repertoire aus der Zeit von 1900 bis heute zusammenzustellen.
Altbürgermeisterin Gretel Kühr eröffnete mit einer kurzen Ansprache die Vorstellung mit dem Hinweis, dass Frauen trotz Gleichberechtigung immer noch unter der Gewalt von Männern zu leiden haben. Seit 55 Jahren sind Männer und Frauen in Deutschland gleichberechtigt im Beruf und in der Politik, gleiche Rechte in der Ehe.

Gabi Rullang-Backhaus und Rita Angenendt moderierten und stellten Songs aus vergangenen Zeiträumen vor, die von den Chören unter regem Applaus phantastisch vorgetragen wurden.

Das Konzert war ein voller Erfolg. Der Erlös wurde von den Chören an SOLWODI gespendet. Auch dafür gebührt ihnen ein großes Lob.
0
2 Kommentare
59.429
Hanni Borzel aus Arnsberg | 09.03.2013 | 14:18  
2.868
Brigitte Lambertz aus Oberhausen | 09.03.2013 | 17:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.