Zoffen, aber richtig- die Zweite!

Anzeige
In diesem Herbst hat der Verein Mediation Rhein Ruhr sich eine weitere Möglichkeit überlegt die Mediation bekannter zu machen.

Von Ende August bis Dezember finden an den Volkshochschulen in Oberhausen, Mülheim und Essen Informationsabende zu den verschiedenen Anwendungsfeldern der Mediation statt.

Wie in den USA, ist auch in verschiedenen Teilen Deutschlands wie zum Beispiel Berlin oder Hamburg, das Verfahren der Mediation schon bekannt und Mediatoren werden in allen Bereichen gerne und oft eingesetzt!

Warum nutzt also eine fortschrittliche Region wie das Ruhrgebiet dieses Verfahren so wenig?

Ganz einfach: Die Möglichkeiten und Vorteile einer Mediation werden zu wenig kommuniziert!

Das wollen wir vom Verein mit diesen Informationsabenden ändern!

Vorträge zu den Themen Mediation im Familienkontext, Mediation in Unternehmen und Mediation in Erbschaftsangelegenheiten sollen einen breiten Überblick über die Anwendungsfelder geben. Fälle aus der Praxis verdeutlichen den Ablauf und die Vorteile des Mediationsverfahrens. Anschließend sind Fragen und Diskussionen ausdrücklich erwünscht!

Orte und Termine der kostenlosen Veranstaltungen können sie dem angefügten Flyer entnehmen.

Wir freuen uns auf unterhaltsame, spannende und informative Abende!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.