Oer-Erkenschwick: In den Gegenverkehr gefahren

Anzeige
Oer-Erkenschwick: Recklinghäuser Straße | Ein 52-jähriger Autofahrer aus Olfen befuhr am Mittwoch, 3. August, gegen 14 Uhr die Recklinghäuser Straße in Fahrtrichtung Norden und geriet aus unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn. Hier stieß er mit dem Pkw eines 53-jährigen Autofahrers aus
Oer-Erkenschwick zusammen. Der 52-Jährige verletzte sich leicht am Unterarm und begab sich eigenständig in ärztliche Behandlung. Beide Fahrzeuge waren stark beschädigt und nicht mehr fahrbereit. Die Straße musste für die Unfallaufnahme und Räumung komplett gesperrt werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.