Zwei leicht Verletzte bei Unfall auf der Klein-Erkenschwicker-Straße

Anzeige
Oer-Erkenschwick: Klein-Erkenschwicker-Straße |

Zwei leicht Verletzte mussten am Sonntag nach einem Unfall auf der Klein-Erkenschwicker-Straße behandelt werden, nachdem ihre Autos an der Kreuzung Jahnstraße/Hochstraße/Klein-Erkenschwicker Straße zusammengestoßen waren.



Ein 27-jähriger Oer-Erkenschwicker wollte von der Klein-Erkenschwicker-Straße nach links abbiegen und hatte dabei den entgegenkommenden Wagen eines 25-jährigen Gelsenkircheners übersehen.
Beim Zusammenstoß verletzten sich beide Fahrer und wurden zur Behandlung in Krankenhäuser gebracht. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Der Sachschaden beträgt 21.000 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Straße gesperrt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.