Raub auf offener Straße

Anzeige
Raub auf offener Straßen. Foto: Polizei
Am Dienstag, 11. Juni, kam es auf der Barbarastraße zu einem Raub. Hierbei entriss der Tatverdächtige einer 44-jährigen Erkenschwickerin die Handtasche und schubste sie in den Eingangsbereich eines Geschäfts.

Der Tatverdächtige flüchtete zu Fuß und kann wie folgt beschrieben werden: rund 1.80 Meter groß, schlank, rund 45 Jahre, braune, kurze Haare, sonnengebräunt.

Hinweise erbittet die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 02361/550.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.