Warnschuss für Raser

Anzeige
Warnschuss für unverbesserliche Straßenrambos. Foto: seedo/pixelio.de
Für Autofahrer im Kreis Recklinghausen heißt es morgen ab 6 Uhr „Fuß vom Gas“. Denn im Rahmen des bundesweiten Blitz-Marathons beteiligen sich auch die Polizei und Vertreter der Kommunen an der „Raser-Jagd“. Hunderte Beamte stehen dann am Straßenrand und haben ein wachsames Auge auf den Verkehr. Schließlich ist es ja das Ziel, die Zahl der Unfalltoten im Vest möglichst auf Null zu reduzieren. Bereits gestern sah ich die ersten Polizisten mit ihren Blitz-Pistolen in der Innenstadt. Sie werden sich sicher nicht mit dem Tag vertan haben. Ich denke, dass dies vielmehr ein „Warnschuss“ für alle unverbesserlichen Raser sein sollte!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.