VFD Orientierungsritt in der Haard

Anzeige
Siegerin beim Orientierungsritt war Astrid Südholt auf dem Isländer Herr Mütz. Sie erhält von Sponsorin Ulrike Kimmel einen KED Reithelm als Preis überreicht
Oer-Erkenschwick: Reitgut Oer | Am 26.05.2013 fand der alljährliche Orientierungsritt der Vereinigung der Freizeitreiter (VFD) in der Haard statt. Trotz übelster Wettervorhersage kamen fast alle angemeldeten Reiter zum Reitgut Oer am Tulpenweg in Oer-Erkenschwick, um sich den Fragen und Aufgaben im Naturpark Hohe Mark zu stellen. Insgesamt waren 5 Stationen nach Karte anzureiten. Bei der ersten Station mussten Getreidesorten erkannt und ein Slalom mit Ball auf dem Tennisschläger geritten werden. An der zweiten Station mussten Gerüche erkannt werden und Ringe auf ein Kreuz geworfen werden. An der dritten Station waren Vogelarten zu erkennen und Wäsche vom Pferderücken aus aufzuhängen. Bei Station 4 mussten Tannenzapfen mit einem Greifer aufgenommen und in einen Eimer geworfen werden. Ausserdem mussten 6 Pferdegangarten anhand von Skizzen erkannt werden. Zum Schluss musste ein kleiner Anhänger mit dem Pferd gezogen werden, ohne den Inhalt zu verlieren und die Teile des Pferdebeins mit ihren Fachbegriffen benannt werden. Das waren ganz schön schwierige Aufgaben, die durch den Dauerregen nicht gerade erleichertet wurden. Auf der Reitanlage selbst gab es einen Geschicklichkeitsparcours zu bewältigen. Es war über eine Brücke und mit einer Fahne zu reiten, Bälle mussten transportiert, gesprungen und eine Schubkarre geschoben werden ... Es wurde ein buntes Programm für Reiter und Zuschauer geboten.

Siegerin beim Orientierungsritt war Astrid Südholt auf dem Isländer Herr Mütz. Sie erhält von Sponsorin Ulrike Kimmel einen KED Reithelm als Preis überreicht. Siegerin im geführten Trail war Stefanie Pollfuß mit Celina. Siegerin im gerittenen Trail und Gewinnerin des Wanderpokals (höchste Punktzahl in allen drei Disziplinen) war Christiane Scholz auf Pepino.

Jeder Teilnehmer bekam eine Schleife zur Erinnerung und für die besten 10 einer jeden Prüfung gab es Sachpreise aus dem Pferdesport. Herzlichen Glückwunsch an alle Sieger und Platzierten!

Mehr Infos zur VFD unter www. vfd-recklinghausen.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.