Aus dem Atelier: Jetzt heißt es wieder: FESTMACHEN! | Nach Umzug sind wir nun gut im Münsterland angekommen!

Anzeige
Olfen: Stadt | Der eine oder andere hat’s vielleicht schon mitbekommen: Wir haben zum Jahresende 2016 unser offenes Atelier- und Galerieprojekt „EINRAUM“ im malerischen Küstenort Greetsiel eingestellt. Einige Jahre nun, war unser offenes Atelier Ausstellungs-, Verkaufs- und Kommunikationsfläche für bildende Kunst und wurde von vielen interessierten Besuchern, Künstlern und Kreativen aufgesucht. Viele unserer künstlerischen Werke haben es in regionale Publikationen geschafft, fanden Anklang bei Ausstellungen. Es entstanden spannende Projekte, tolle Veranstaltungen und es entwickelten sich so über die Jahre wertvolle Kontakte, nette Bekanntschaften und auch tiefgehende Freundschaften. Eine durch und durch kreative, unfassbar fantastische und sehr bereichernde Zeit in einem wundervollen Ort liegt somit hinter uns, für die wir dankbar sind. Wie die Gezeiten des Lebens nun aber manchmal die Windrichtungen wechseln, mal stürmisch wehen und mal mit Flaute dominieren, so haben auch wir „unsere Segel setzen müssen“ und sind in Richtung Neuland in See gestochen. Und der Kurs führte uns in Richtung Süd-West, in das schöne westliche Münsterland. Näher an unseren Familien, alten Bekannten und guten Freunden, haben wir nun im kleinen und beschaulichen Städtchen Olfen den Anker ausgeworfen und uns wieder festgemacht. Beim ersten Landgang wurden wir freundlich begrüßt und aufgenommen, so dass es wohl ein Leichtes sein wird, hier anzukommen und sich wohl zu fühlen…! Erste Kunstprojekte, Ausstellungen und kreative Betätigungen sind bereits auch schon in Vorbereitung – so werden wir dem künstlerischen Flow eben weiter folgen
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
6.201
Norbert Lange aus Lünen | 10.01.2017 | 18:11  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.