Landjugend spendet an Palliativnetz

Anzeige
Eine Spende über 1028 Euro hat die Landjugend Olfen dem Palliativnetz Kreis Coesfeld überreicht. Auf dem „8. Olfener Trecker Treck“ organisierte die Landjugend eine Tombola, die einen stolzen Erlös erbrachte. Zur Spendenübergabe traf sich die Landjugend mit Reinhild Bohms (r.) und Dr. Hartmut Hoppe (l.) vom Palliativnetz. Sie bedankten sich herzlich und informierten über ihre Arbeit.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.