Fotografie und Lyrik | Im Wald

Anzeige
Nordkirchen: Schloss Nordkirchen | mitten im wald,
wie eine nadel in die haut gestochen,
in zement gegossen,
ein gusseiserner pfahl,
zur mahnung des weges,
den boden markiert,
wie ein fremdkörper,
da stehend, allein,
langsam aber vom wald akzeptiert,
mit mos bewachsen,
und wurzeln umschlungen,
nach langer zeit nun,
doch ein teil des waldes.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.