Stadtpark Olfen - endlich grünt und blüht es wieder

Anzeige
Stadtpark Olfen: Das sieht doch schon sehr "aufgeräumt" aus! Foto: Werner Zempelin
Der Olfener Stadtpark wird im Rahmen des Projektes „Grüne Achse“ (vom Stadtpark bis zum Alten Hafen) umgestaltet.

Nachdem etliche Bäume und viele Sträucher weichen mussten, kann man jetzt bereits neue Bepflanzungen sehen. Außerdem sind die Hauptwege nun gepflastert. Die Pflasterung entspricht der, die schon vor dem Leohaus und auf dem Marktplatz zu finden ist.

Eine Hainbuchenhecke und ein Hortensien-Streifen sollen eine Abgrenzung zum Ostwall bilden. Dort ist auch eine Freitreppe vorgesehen. Bänke und auch einen Spielplatz (Sand und Steinbänke sind bereits da) wird es ebenfalls geben.
Der Haupt-Zugangsbereich zum Stadtpark wird gegenüber dem Leohaus an der Bilholtstraße liegen.

Die Restarbeiten werden nach Auskunft von Klemens Brömmel (Bauamt) im Mai abgeschlossen sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.