Das Lions Sommer Rock Festival präsentiert im September fünf Bands

Anzeige
(Foto: Privat)

Zwar startet das 12. Sommer Rock Festival erst nach den Sommerferien am 3. September, doch schon rund anderthalb Monate vor dem großen Rockmusikspektakel an der Stadtgrenze zwischen Marl und Dorsten sind bereits über 50 Helfer, Musiker und Techniker im Einsatz, das Ereignis vorzubereiten.

Vorbereitung läuft auf Hochtouren

Die Plakate und Flyer sind bereits gedruckt und müssen verteilt werden, die Abläufe und das musikalische Programm müssen mit allen Beteiligten abgesprochen werden und auch die Verpflegung der Gäste und Akteure muss geplant werden. Die erste Vorbesprechung auf dem Erdbeerhof Vortmann nutzten die Musiker auch gleich für eine erste musikalische Einlage. Mit dem Beatles-Klassiker „Strawberry Fields Forever“ laden die Bands und der Veranstalter schon heute dazu ein, den Termin in den Kalendern zu reservieren. Zu sehen ist das kurze Video auf der Webseite der Band Löwenherz unter der Internet-Adresse www.löwenherz.cc/content/events/

Für die kleine Helfergruppe des Lions Club Marl-im-Revier ist ein derartiges Konzert immer wieder eine große organisatorische Herausforderung. Das auch, weil in diesem Jahr erstmalig fünf Bands auf der Bühne unter der wettergeschützten Remise des Erdbeerhofs Vortmann stehen werden. Bei dem Programm haben die Löwen diesmal eine breite musikalische Mischung auf die Beine gestellt.

Ein gut gemixtes Line-up garantiert gute Laune

Auf den Strohballen begrüßen LOFX mit Acoustik Cover Musik. Sie brauchen keine Verzerrer, keine Samples, keine Playbacks. Sie machen Musik - handgemacht und authentisch. Die vier Musiker sorgen für einen entspannten Einstieg in das Sommer Rock Festival werden auch die Umbaupausen auf der Hauptbühne musikalisch begleiten.

Der erste Gast auf der Hauptbühne ist ab ca. 17.30 Uhr eine neue sechsköpfige Formation aus Marl. Round5 steht für jazzigen, bluesigen und souligen Cover-Rock im audiophilen Acoustic-Style. Danach werden dann die Rock 'n' Rollators die Verstärker aufdrehen. Der Name der Formation ist nicht unbedingt Programm. Sechs Musiker, die altersunabhängig Spaß an der Musik haben, stehen hier auf der Bühne. Mit Marlene Meldrum-Hunt & Alexander Badiarov kommt anschließend eine ganz andere Musikfarbe ins Spiel. Das Duo der Folkwang-Dozentin Marlene Meldrum-Hunt bringt eine jazzigen Note in das Programm des Abends.

Zum Abschluss fordert natürlich die clubeigene Band Löwenherz die Gäste auf die Tanzfläche. Dabei versprechen die acht Musiker eine Rockparty bis zum Ende der Veranstaltung. Die Löwen haben für dieses Konzert Ihr Programm wieder kräftig überarbeitet und werden an dem Abend einige neue Titel und Bearbeitungen dem Publikum präsentieren.

Vor dem Musikprogramm geht es zumindest für einige der Festival-Besucher hoch in die Luft. Der riesige Sparkassen-Heißluft-Ballon wird auch in diesem Jahr wieder einige glückliche Gewinner der Ballon-Start-Verlosung einen Überblick über das Festivalgelände geben. Die Sparkasse Vest Recklinghausen unterstützt mit vielen anderen Sponsoren das größte Rock-Festival zwischen Marl und Dorsten.

Alles für den guten Zweck.

Neben musikalischen Leckerbissen wird an diesem Spätsommerabend auch für den Magen gesorgt. Andreas und Dorothee Vortmann vom Hof Vortmann und die Mitglieder des Lions-Clubs stellen das leibliche Wohlbefinden der Zuhörer sicher. Das Sommer Rock Festival wird als Benefizkonzert von den aktiven Bands und von dem Unternehmen Beta-Events, das an dem Abend für Licht und Ton sorgt, ehrenamtlich unterstützt. Insgesamt werden sich so weit über 50 Menschen und einige Unternehmen als Sponsoren für die gute Sache engagieren.

Der Reinerlös der Veranstaltung kommt natürlich wieder den Hilfsprojekten des Lions Clubs Marl-im-Revier zu Gute. Mit Ihrem Eintritt und dem Verzehr unterstützten die Gäste die regelmäßigen Spenden an das Projekt "WiLLma", Klasse 2000, Guido-Heiland-Bad, Freibad Hüls, den ambulanten Kinderhospizdienst in Recklinghausen und viele weitere Förderprojekte.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.