Fit in die Zukunft des Handels

Der Handel hat Zukunft: Ob Direktverkauf vor Ort oder via Internet. Aber warum sollte man nicht beides miteinander kombinieren und damit die Umsätze steigern?
Das ist weder schwierig oder aufwendig, wenn man das richtige Programm einsetzt. „Da kommen wir ins Spiel“, sagt Christoph Brem, Geschäftsführer von Inventorum.

Jeder Einzelhändler wünsche sich eine einfache Produkt- und Lagerverwaltung, die optimalerweise bei sinkendem Lagerbestand die fehlenden Produkte aufzeige.
„Mit unserer Software ist das möglich. Ein weiterer Pluspunkt unserer Warenwirtschaftssysteme ist die vollautomatische Lagerbestandsverwaltung durch Echtzeitmessung aller Verkäufe. Mit unserem Programm wird Warenwirtschaft zum Kinderspiel“, ist Brem überzeugt.
Kombiniert mit dem modernen Kassensystem, entscheidet der Kunde, wie die Zahlung erfolgt – die entsprechenden Funktionen, Kartenzahlung oder Rechnung per E-Mail, sind bereits integriert. „Den Onlineshop haben wir mit in das Kassensystem aufgenommen, damit die Produkte auch online verfügbar sind. Eine Anbindung an Ebay ist ebenfalls möglich. Wir stellen auch Click&Collect zur Verfügung“, betont Brem. Der Kunde bestelle oder reserviere online. Er erhält die Ware per Post oder hole sie später direkt im Laden ab. Natürlich können auch unterschiedliche Onlineshops sowie mehrere Kassen oder Filialen in das Kassensystem eingebunden werden.
„Und wir bieten auch eine Kassen-App für das iPad an. Damit ist jeder bestens in Sachen Kassiervorgang, Warenwirtschaft, Buchhaltung und E-Commerce gerüstet. Alle Funktionen sind benutzerfreundlich und intuitiv angelegt. Wir legen Wert auf einfache Bedienung und Installation“, sagt Brem.
Allerdings biete das System noch weitere Vorteile: Es erleichtere die vorbereitende Buchhaltung, die den neuesten GDPdU-Richtlinien beziehungsweise der Kassenrichtlinie E131 des Finanzamtes entspreche. Die integrierte Kundenverwaltung unterstütze die Einzelhändler zudem durch spezifische Verkaufsübersichten, um noch besser auf die Wünsche der Kunden eingehen zu können oder optimierte Newsletter zu erstellen. „Und bei Rückfragen stehen unsere Experten sofort mit Rat und Tat zur Seite“, erklärt der Geschäftsführer. „Wir helfen dem Handel, die Zukunft erfolgreich zu meistern.“
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
1.113
Walli Peters aus Bedburg-Hau | 05.06.2016 | 16:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.