Grüße bringen Glück

Im Ziehungsstudio wurden die Besucher aus NRW von Chris Fleischhauer (2.v.l.) begrüßt. (Foto: Peter Kerkrath)

Westlotto-Gewinner besuchen Ziehung der Lottozahlen


9-10-19-23-28-41, Superzahl 0: So lauteten am 17. Oktober die Gewinnzahlen von Lotto 6aus49. Und einige Spielteilnehmer aus Nordrhein-Westfalen – aus Brühl, Erfstadt, Dormagen, Mönchengladbach, Geldern-Walbeck und Herne – waren 60 Jahre nach der ersten Ziehung am 9. Oktober 1955 nebst Begleitung diesmal im Ziehungsstudio live dabei. Damit hatten sie die Möglichkeit, die gezogenen Zahlen sofort mit ihren eigenen abzugleichen – noch bevor diese ab 19.57 Uhr an diesem Samstag von Franziska Reichenbacher verkündet werden konnten.

Die Glückspilze hatten sich per Jubiläumspostkarte am Gewinnspiel von Westlotto beteiligt und waren aus Zehntausenden Einsendungen ausgelost worden. Mit Lotto 6aus49 ist auch Westlotto in diesem Jahr 60 Jahre alt geworden und hatte aus diesem Anlass fünf Motive aufgelegt, die die Verbindung von Westlotto und Gemeinwohl in NRW dokumentieren. I

mmerhin sind aus den Erträgen des staatlichen Glücksspielanbieters für NRW in den vergangenen 60 Jahren mehr als 26 Milliarden Euro gemeinnützigen Einrichtungen und Projekten zugutegekommen. Allein im vergangenen Jahr waren dies rund 640 Millionen Euro. Sport, Wohlfahrt, Natur- und Denkmalschutz, Kunst und Soziales könnten ohne die Erträge, die Westlotto erwirtschaftet, vieles nicht leisten, was alle Bürger längst als selbstverständlich betrachten.

Über die Westlotto-Annahmestellen waren die Jubiläumspostkarten kostenlos an die Kunden weitergegeben worden, die damit Glücksgrüße verschicken konnten. Alle Postkarten, die anschließend von den Empfängern in einer Annahmestelle abgegeben worden waren, nahmen an der Verlosung teil. Sechs Gewinner fuhren dann mit Ehefrau, Ehemann, Partner oder Freund zur Lottoziehung nach Saarbrücken inklusive Hotelaufenthalt. Außerdem erhielt jeder eine Spielquittung für Lotto 6aus49 im Wert von 1331 Euro (Laufzeit ein Jahr).

Natürlich gehörte vor der Ziehung, die live im Internet übertragen wird, eine Stadtrundfahrt durch die saarländische Landeshauptstadt zum Programm nebst Cafèbesuch mit zweistöckiger Westlotto-Jubiläumstorte. Am Abend stand der Höhepunkt an – der Besuch im Studio, in dem jeden Mittwoch und jeden Samstag die Lottokugeln gezogen werden. Hier wurde die Gruppe vom Studioleiter, seinem Regieteam, dem Ziehungsteam und natürlich der männlichen Lottofee Chris Fleischauer begrüßt. Die Gewinner stellten schnell fest, dass selbst eine kurze Sendung wie die Ziehung der Lottozahlen einen enormen Aufwand bedeutet. Personaleinsatz, Technik und Sicherheitsvorkehrungen sorgten für große Augen.

So werden beispielsweise die Lottokugeln nach jeder Ziehung akribisch kontrolliert, verplombt und dann in einem Tresor fest verschlossen, damit niemand die Kugeln manipulieren kann. Große Überraschung für die Gruppe: Während der Live-Ziehung kamen alle mit vor die Kamera. Als die Zahlen für Spiel77 eingeblendet werden, hatten sie ihren großen Auftritt.

Die Lottozahlen werden seit dem 3. Juli 2013 im ehemaligen Synchronstudio beim Saarländischen Rundfunk auf dem Halberg in Saarbrücken gezogen. Dafür wurden die Räumlichkeiten vollständig modernisiert. Zwei Moderatoren begleiten die Live-Ziehungen abwechselnd als „Glücksbringer“: Nina Azizi und Chris Fleischhauer. Nina Azizi (Jahrgang 1974) stammt aus dem Saarland. TV-Zuschauern ist sie vielleicht aus der RTL-Serie „Unter uns“ bekannt. Der 33 Jahre alte Chris Fleischhauer kommt ursprünglich aus Sachsen-Anhalt, ist aber bereits seit längerem für Regio TV Stuttgart tätig.

Für die Übertragung der Live-Ziehung werden hochwertige Kameras genutzt, die teils von einem Kameramann bedient werden, teils fest installiert und ferngesteuert sind. Auf diese Weise haben Zuschauer und Aufsichtspersonen eine gute Sicht auf das Ziehungsgerät und die Kugeln. Damit ist eine permanente und transparente Kontrolle des Geschehens garantiert.

Im Studio stehen 20 Plätze für Besucher zur Verfügung. Wer die Ziehung miterleben möchte, muss sich anmelden. Anmeldungen sind telefonisch oder per E-Mail möglich: 0681/5801–0, info@saartoto.de
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.