Tausche Oldtimer gegen fabrikneues Auto

Düsseldorfer hat bei Gewinnspiel einen Käfer im Wert von 40 000 Euro gewonnen, ließ sich den Preis aber auszahlen – für einen Neuwagen

Peter G. ist jetzt um 40 000 Euro reicher. Der 64 Jahre alte Düsseldorfer hatte sich an einem Gewinnspiel zu 60 Jahre Lotto 6aus49 beteiligt. Dabei ging es um sogenannte „Retro-Preise“ – Dinge, die vor Jahrzehnten modern und beliebt waren. Hauptgewinn war ein Oldtimer Käfer Cabrio im Wert von 40 000 Euro. Die Summe konnte aber auch bar ausgezahlt werden, und für diesen Weg hat sich Peter G. entschieden.

„Das ist das zweite Mal, dass ich überhaupt etwas gewinne“, freut sich der frühere kaufmännische Angestellte und jetzige Rentner. Vor etlichen Jahren habe er mit seiner Mutter 777 DM bei Spiel 77 gewonnen. Und jetzt gleich 40 000 Euro! „Das ist doch wie ein Geschenk, das ganz überraschend kommt“, so der 64-Jährige. Er weiß bereits, wofür das Geld verwendet werden soll: Im August geht auch seine Frau in Rente. Dann wollen beide viele gemütliche Ausflüge unternehmen – und zwar mit einem funkelnagelneuen Auto.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.