Frage der Woche: Was sind die größten Erfindungen der Menschheit?

Anzeige
Inbegriff aller Erfindungen: Das Rad. Hier verhilft es einem Spielzeugpferd aus dem 4. Jahrhundert zu Mobilität. (Foto: By Nanosanchez (Own work) [Public domain], via Wikimedia Commons)

"Das Pferd frisst keinen Gurkensalat." Gemessen an der Bedeutung des Telefons klingt dieser Satz ziemlich wahllos. Trotzdem: Diese Worte sollen die ersten gewesen sein, die der Erfinder Philipp Reis seinerzeit per Fernsprecher übermittelte. Mit dem "Telephon" war die Welt wieder etwas kleiner geworden.

Das Rad war eine ausgezeichnete Idee, die Druckerpresse auch nicht die schlechteste. Im Laufe von rund 200.000 Jahren hat der Mensch sich zahlreiche schlaue Lösungen für Probleme ausgedacht, die kurz zuvor noch niemand hatte. Wenn wir über technologischen Fortschritt reden, kommen wir an den ganz großen Visionen nicht vorbei. Die Glühbirne, der Dampfmotor, das Internet – jede einzelne dieser genialen Entwicklungen kann man als Wendepunkt der Geschichte ansehen.

In dieser Woche möchten wir von euch wissen: Was ist eure Lieblingserfindung und warum? Welche Technologien haben den größten Einfluss auf unseren Alltag? Wir sind gespannt auf eure Kommentare.

Hintergrund: die Frage der Woche
Einmal in der Woche stellen wir an die gesamte Lokalkompass-Community die Frage der Woche. Denn wir interessieren uns für Euer Wissen, Eure Meinungen, Eure Fantasie. Lasst uns Erfahrungen und Erkenntnisse austauschen - und beim Plausch darüber ein wenig Spaß haben - los geht's!
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
39 Kommentare
76.913
Bodo Kannacher aus Essen-Süd | 09.02.2017 | 10:32  
3.590
Jörg Manthey aus Witten | 09.02.2017 | 10:43  
76.913
Bodo Kannacher aus Essen-Süd | 09.02.2017 | 10:54  
Oliver Borgwardt aus Gladbeck | 09.02.2017 | 11:08  
18.208
Willi Heuvens aus Kalkar | 09.02.2017 | 12:21  
76.913
Bodo Kannacher aus Essen-Süd | 09.02.2017 | 14:52  
76.913
Bodo Kannacher aus Essen-Süd | 09.02.2017 | 15:00  
39.876
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 09.02.2017 | 16:26  
297
Paul Roland Vettermann aus Bottrop | 09.02.2017 | 19:01  
143
Guido Wüppenhorst aus Hattingen | 09.02.2017 | 19:14  
5.240
Siegmund Walter aus Wesel | 09.02.2017 | 23:21  
6.856
Manuela Burbach-Lips aus Dortmund-City | 10.02.2017 | 07:55  
2.199
Brigitte Böhnisch aus Bochum | 10.02.2017 | 08:03  
16.744
Volker Dau aus Bochum | 10.02.2017 | 09:00  
127
Sahra Kleineker aus Moers | 10.02.2017 | 16:24  
16.744
Volker Dau aus Bochum | 10.02.2017 | 20:23  
16.744
Volker Dau aus Bochum | 10.02.2017 | 20:31  
16.744
Volker Dau aus Bochum | 10.02.2017 | 20:37  
9.015
Christoph Nitsch aus Bochum | 11.02.2017 | 03:17  
16.744
Volker Dau aus Bochum | 11.02.2017 | 10:36  
6.856
Manuela Burbach-Lips aus Dortmund-City | 11.02.2017 | 13:10  
48.377
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 12.02.2017 | 17:15  
16.744
Volker Dau aus Bochum | 12.02.2017 | 19:19  
48.377
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 12.02.2017 | 19:31  
377
Drs. Pol. (NL) Monika Eskandani aus Essen-Süd | 12.02.2017 | 23:15  
6.856
Manuela Burbach-Lips aus Dortmund-City | 13.02.2017 | 19:33  
48.377
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 13.02.2017 | 20:26  
8.976
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 13.02.2017 | 23:20  
8.976
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 13.02.2017 | 23:25  
6.856
Manuela Burbach-Lips aus Dortmund-City | 14.02.2017 | 10:48  
65.625
Angelika Maier aus Moers | 14.02.2017 | 23:18  
65.625
Angelika Maier aus Moers | 16.02.2017 | 18:21  
65.625
Angelika Maier aus Moers | 16.02.2017 | 19:33  
122.877
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 16.02.2017 | 23:26  
65.625
Angelika Maier aus Moers | 18.02.2017 | 01:33  
122.877
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 20.02.2017 | 00:02  
377
Drs. Pol. (NL) Monika Eskandani aus Essen-Süd | 21.02.2017 | 17:41  
377
Drs. Pol. (NL) Monika Eskandani aus Essen-Süd | 01.03.2017 | 00:04  
3.953
Bernhard Ternes aus Marl | 03.03.2017 | 10:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.