Frage der Woche: Welche Gerichtsverfahren sind öffentlich?

Anzeige
Recht und Unrecht, Menschen im Paragraphendschungel - wer blickt da schon durch? (Foto: IG Bau)

Kläger und Angeklagte, Prozesse, Gerichtsverfahren und Urteile - in Film und Fernsehen wirkt das oft sehr spannend und dynamisch. Doch wie verhält es sich in Wirklichkeit? Welche Gerichtsverfahren darf man sich als Normalsterblicher ansehen, und wie erfährt man davon rechtzeitig vorab?

Unser Rechtsstaat basiert auf Grundprinzipien politischer Ordnungs- und Wertvorstellungen. Auf Basis von geltenden Gesetzen werden Urteile vor Gericht gefällt. So weit, so eindeutig. Dennoch gibt es immer wieder Streitfälle mit spektakulären Ergebnissen, von denen man im Nachhinein in der Lokalzeitung oder im Internet erfährt.

Wäre es nicht spannend, solche Gerichtsverfahren mal "live" vor Ort zu erleben? Welche Verfahren und Verhandlungen sind überhaupt öffentlich, welche Gerichtsbesuche lohnen sich für interessierte Zuschauer besonders, welche weniger? Hat jemand von Euch damit schon Erfahrung?

Hintergrund: die Frage der Woche

Immer donnerstags stellen wir an die gesamte Lokalkompass-Community die Frage der Woche. Denn wir interessieren uns für Euer Wissen, Eure Meinungen, Eure Fantasie. Lasst uns Erfahrungen und Erkenntnisse austauschen - und beim Plausch darüber ein wenig Spaß haben - los geht's!
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
15 Kommentare
553
Manuela Müller aus Lünen | 10.09.2015 | 09:23  
14.296
Franz Burger aus Bottrop | 10.09.2015 | 13:41  
255
Rolf Reithmayer aus Essen-Ruhr | 10.09.2015 | 18:37  
Lokalkompass .de aus Panorama | 11.09.2015 | 10:52  
2.959
Sabine Schemmann aus Bochum | 11.09.2015 | 11:05  
28.714
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | 12.09.2015 | 10:50  
13.697
Volker Dau aus Bochum | 12.09.2015 | 20:33  
13.697
Volker Dau aus Bochum | 12.09.2015 | 23:43  
28.714
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | 13.09.2015 | 12:04  
13.697
Volker Dau aus Bochum | 14.09.2015 | 09:17  
4.943
Ulrich Wockelmann aus Iserlohn | 16.09.2015 | 20:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.