Millionen-Gewinn am Halloween-Abend

Anzeige

Gruselig ist anders: Ein Kölner hat am vergangenen Samstag 3,1 Millionen Euro im Lotto gewonnen

Das ist besser als „Süßes oder Saures“: Am Halloween-Abend hat ein Kölner bei der Ziehung von Lotto 6aus49 die erste Gewinnklasse getroffen und wird damit zum Millionär. Der Glückspilz kreuzte in einer Kölner Annahmestelle die sechs richtigen Kästchen an: 7 – 9 – 17 – 26 – 29 – 40 inklusive der Superzahl 9 bringen ihm nun 3.103.462,90 Euro ein. Somit stammt der 18. NRW-Millionär in diesem Jahr aus dem Rheinland.

Ein weiterer Tipper aus Nordrhein-Westfalen teilt sich mit fünf Tippern den zweiten Gewinnrang. Denn so oft wurden die sechs richtigen Gewinnzahlen noch angekreuzt – allerdings ohne die passende Superzahl. Diese Spielteilnehmer erhalten immerhin jeweils 291.848,30 Euro. Der Gewinner aus unserem Bundesland stammt aus dem Kreis Höxter.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.