Bücherkompass: Mit Pinsel und Nadel ans Werk

Anzeige
Malen oder Stricken? Triff deine Wahl. (Foto: Topp / Bassermann)
Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir wöchentlich Bücher zur Rezension auf lokalkompass.de. Diesmal wecken wir eure künstlerische Ader und sind gespannt auf die Ergebnisse.

Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil die erforderlichen Adressdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können.

Alice Rögele: Acrylbilder in Pink

Pink ist laut und schon gar nicht zu vergleichen mit seiner zarten und mädchenhaften Schwester Rosa, findet Alice Rögele. Pink ist ein Statement: Frisch, temperamentvoll, knallig, selbstbewusst und Ton angebend. In ihrem Kreativ-Buch "Acrylbilder in Pink" lädt sie ihre Leserinnen und Leser dazu ein, selbst zu Pinsel und Farbe zu greifen und mit einfachen Mitteln beeindruckende Effekte zu erzielen.

Malsalon Berlin: Malen wie die Meister

Malen kann jeder. Das ist das Credo der drei Berlinerinnen vom Malsalon, die mit ihrem Buch "Malen wie die Meister" jedem Anfänger in einfachen Schritten beibringen, ein Künstler zu sein. Franz Marcs "Blaues Pferd", Monets "Seerosen" oder Cézannes Stillleben - innerhalb weniger Stunden können Malbegeisterte eines von insgesamt zwölf Meisterwerken nachmalen, ganz einfach nach Anleitung. Zu Lesen sind auch die Berichte von Kursteilnehmern, die bereits das ein oder andere Werk vollendet haben.

Süße Strickideen für Babys

Wenn sich ein Baby ankündigt, greifen nicht nur Großmütter gerne zu Wolle und Nadeln, auch immer mehr jüngere Frauen (und Männer) üben sich im Produzieren von kuscheligen Jäckchen, Mützen und Schals, denn: Stricken ist einfach, macht Spaß und geht schnell von der Hand. Dieser Überzeugung sind jedenfalls die Autoren dieser Sammlung von Strickanleitungen; 60 Modelle, jeweils in unterschiedlichen Größen für Kleinstkinder lassen keine Wünsche offen, egal ob Kuscheltiere, Socken oder ein komplettes Outfit her müssen.

So funktioniert der Bücherkompass:
Wir verschenken jeden Dienstag Bücher an jene, die nach der Lektüre eine kleine Rezension auf lokalkompass.de veröffentlichen.

=> Wer eines der Bücher gratis frei Haus bekommen möchte, schreibt uns hier per Kommentar unter den Beitrag, wieso ausgerechnet er oder sie geeignet wäre, eine Rezension zu schreiben.
=> Bei mehr als einem Interessenten behalten wir uns die Auswahl vor. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
=> Nach Erhalt des Buches bleiben rund vier Wochen Zeit, um hier im Lokalkompass eine Rezension zu veröffentlichen.
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
12 Kommentare
457
Peter Jablowski aus Bochum | 08.03.2016 | 11:18  
45.378
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 08.03.2016 | 12:34  
7.868
Marlis Trapitz aus Düsseldorf | 08.03.2016 | 14:38  
3.428
Gitte Hedderich aus Herten | 08.03.2016 | 16:19  
727
Claudia Jacobs aus Mülheim an der Ruhr | 09.03.2016 | 11:12  
6
Barbara Neuhäuser aus Lünen | 09.03.2016 | 20:14  
294
Ulrike Stumpf aus Bochum | 11.03.2016 | 07:40  
10.905
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 14.03.2016 | 08:02  
Lokalkompass .de aus Panorama | 15.03.2016 | 11:03  
7.868
Marlis Trapitz aus Düsseldorf | 15.03.2016 | 13:54  
3.428
Gitte Hedderich aus Herten | 15.03.2016 | 20:12  
45.378
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 16.03.2016 | 02:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.