Politik

2 Bilder

Stadt bewirbt sich auch für Sparkassen-Akademie

Dirk-R. Heuer
Dirk-R. Heuer aus Mülheim an der Ruhr | vor 18 Minuten

„Ja, wir werden uns mit zwei städtischen Standorten bewerben“, bestätigt Stadtsprecher Volker Wiebels. Als Standorte nannte er die VHS und das Ruhrbania Baufeld. „Aber wir unterstützen alle, die dafür sorgen, dass Mülheim den Zuschlag erhält“, betonte der Stadtsprecher. Als Konkurrenz sehe er die Hoffmeister-Planungen nicht. Für Irritationen hatte am vergangenen Dienstag ein Schreiben von Planungs dezernent Peter...

SPD, Mülheim, CDU, Grüne, Mülheim an der Ruhr, MBI, Sparkassen-Akademie
1 Bild

Kaufhof-Planer: „Unsere Konzeption stimmt“

Dirk-R. Heuer
Dirk-R. Heuer aus Mülheim an der Ruhr | vor 26 Minuten

Ein völlig neues Konzept für eine Nutzung des Kaufhofs legt das Düsseldorfer Consultingbüro AIP vor. „Wir haben einen attraktiven Vorschlag gemacht“, so ein AIP-Sprecher. Die Pläne der Architekten sehen vor, das Gebäude zu teilen. Damit entsteht eine Gasse in Richtung Promenade. „Von reinem ‚Plattmachen‘ halten wir nichts“, so der Sprecher. „Unser Ziel ist, das Gebäude optimal zu nutzen und den historischen Bezug des...

Mülheim an der Ruhr, innenstadt, kaufhof, Sparkassen-Akademie, Entscheidung im November

Auf in ein Boot

Dirk-R. Heuer
Dirk-R. Heuer aus Mülheim an der Ruhr | vor 38 Minuten

Die neuen Pläne zur Folgenutzung des Kaufhof-Areals hören sich vielversprechend an. Auch das Konzept ist erfrischend anders. Einzig die Frage ist offen, ob die Sparkassen-Akademie tatsächlich nach Mülheim kommt. Die Entscheidung fällt im November. Bis dahin sind vor allem Mülheims Politiker auf Stadt- und Landesebene gefordert. Sie sollten die Restzeit nutzen, ihren Einfluss geltend zu machen. Das gilt vor allem für die...

Politik, Mülheim, Hannelore Kraft, kaufhof, Heiko Hendriks
1 Bild

Sparkassen-Akademie in den Kaufhof?

Dirk-R. Heuer
Dirk-R. Heuer aus Mülheim an der Ruhr | vor 40 Minuten

Die Frage um die Zukunft des Kaufhof-Areals ist um eine Variante reicher. Nach Angaben des Eigentümers, Jochen Hoffmeister, gibt es eine Bewerbung um die neue Sparkassen-Akademie NRW. „Wir haben rund 100 Anfragen erhalten“, erklärt Christoph Ellermann gegenüber der MW. Das Architekturbüro Pfeiffer, Ellermann und Preckel aus Münster führt für die Sparkassen-Akademie das Planungsverfahren durch. „Ausschreibungsschluss war...

Mülheim an der Ruhr, innenstadt, kaufhof, Sparkassen-Akademie, Düsseldorfer Architekturbüro AIP, Fortress
1 Bild

Anti-Israelische Schmierereien: Stadt Gladbeck erstattet Anzeige

Uwe Rath
Uwe Rath aus Gladbeck | vor 1 Stunde, 26 Minuten

Gladbeck: Stadtgebiet | Die Stadt Gladbeck hat prompt reagiert: Nachdem in den vergangenen Tagen in und an Gladbecker Schulen wiederholt Schmierereien festgestellt werden mussten, wurde Anzeige gegen Unbekannt erstattet. In einem Fall, so die Meldung aus dem Rathaus, seien unbekannte Täter sogar in eines der Schulgebäude eingebrochen. Doch weniger der Einbruch, sondern vielmehr die Tatsache, dass sich die Inhalte der Schmierereien insbesondere...

gladbeck, Polizeibericht, Israel, Schmierereien, Palästina, Staatsschutz, Anti-Israelisch, Hetzparolen
1 Bild

Fünf neue Azubis stellt die Stadt Marl ein

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld aus Marl | vor 1 Stunde, 40 Minuten

In diesem Jahr bildet die Stadt Marl aus: Vier junge Frauen und ein junger Mann haben am 1. August ihre Ausbildung bei der Stadtverwaltung begonnen. In den nächsten drei Jahren werden Timo Blume zum Verwaltungsfachangestellten, Malin Nölker und Talisa Wolf zu Verwaltungswirtinnen sowie Bianca Täsler und Jana Karbowski in einem dualen Studium zum Bachelor of Laws ausgebildet. Die Stadt begrüßte die neuen Auszubildenden...

Marl, Ausbildung, Siegfried Schönfeld, Auszubildende, Marler Stadt Nachrichten, Azubis
3 Bilder

Marine: Frauen erobern die See

Peter Gross
Peter Gross aus Bochum | vor 1 Stunde, 43 Minuten

Kiel: Marinestützpunkt Kiel | Erstmalig führt eine Frau ein deutsches Boot in einem NATO- Einsatzverband Am Montag, den 4. August 2014, wird das Minenjagdboot DATTELN um 10 Uhr seinen Heimathafen Kiel in Richtung Baltikum verlassen. Das zum 3. Minensuchgeschwader gehörende Boot beteiligt sich an dem Ständigen Minenabwehr-Verband der NATO ( SNMCMG 1- "Standing NATO Mine Counter Measures Group 1" ). Unter dem Kommando von Kapitänleutnant Helena...

Bundeswehr, Deutsche Marine, NATO, Minenjagdboot Datteln, Kapitänleutnant Helena Linder- Jeß, Kapitänleutnant Inka von Puttkamer
69 Bilder

Neues von der Baustelle Offenlegung des Glockenteichbachs in Menden am 1.August 2014

Peter Gerber
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | vor 1 Stunde, 43 Minuten

Menden (Sauerland): Glockenteichbach Bahnhofstraße Menden | 1.August 2014 Menden/ In der Bahnhofstraße wurde ein Graben ausgekoffert für den Glockenteichbach. Eine Versorgungsleitung muss noch umgelegt werden. Eine alte Bauwurzel die in der Flucht liegt muss noch ausgegraben werden. An der Josefschule wurde planiert und Löcher ausgehoben für neue Straßenlaternen. Damit kann sich Menden demnächst gut sehen lassen! Neues von der Baustelle Offenlegung des Glockenteichbachs in Menden...

Bildergalerie, Menden, Lokalkompass Foto Peter Gerber, Baustelle, 2014, Bahnhofstraße Menden, Baustellenkompass, Glockenteichbach, Glockenteichbach Offenlegung, Baustelle Glockenteichbach Offenlegung, Kirchplatz St.Vincenz, Josefschule Menden
1 Bild

Dr. Günter Pruin: „Die CDU stellt Fragen, die längst beantwortet sind.“

Heinz Kolb
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | vor 1 Stunde, 48 Minuten

Gelsenkirchen: SPD - Ratsfraktion | Für den Vorsitzenden des Ausschusses für Wirtschaftsförderungsausschusses Dr. Günter Pruin sind die Fragen der CDU zur angekündigten Schließung des EDEKA-Marktes in Heßler längst beantwortet. „Die Stadt hat in einer Pressemeldung vom 29.7. sehr ausführlich noch einmal die Vorgeschichte und den aktuellen Stand dargestellt. Darüber hinaus gab es im März 2014 und ganz aktuell am vergangen Dienstag ausführliche Vorlagen der...

SPD- Ratsfraktion GE, Dr. Günter Pruin, Gelsenkirchen Heßler
1 Bild

Freifunkstart für den Essener Osten in Freisenbruch erreicht endlich auch Steele! 1

Wilfried Adamy
Wilfried Adamy aus Essen-Ruhr | vor 2 Stunden, 15 Minuten

Nachdem seit 3 Monaten 6 Freifunk-Router bereits in Essen-Freisenbruch installiert sind und freifunken, befürchtete ich zuerst eine Insel geschaffen zu haben im Essener Osten. Vor 14 Tagen jedoch nahm mit Philip Berndroth ein engagierter Steelenser Kontakt mit mir auf und bot mir seine Zusammenarbeit an. Da ihn Freifunk auch sofort überzeugt hatte mit der Idee endlich ein wirklich freies Bürger-WLAN anzubieten legte er...

Freifunk, Freifunk Freisenbruch, Freifunk Steele, Freifunk-Ruhrgebiet, freies WLAN, BürgerWLAN
1 Bild

Neue Pilates-Kurse im Asselner Familienzentrum "Arche"

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost | vor 2 Stunden, 45 Minuten

Dortmund: Evangelisches Familienzentrum Arche Asseln | Neue Pilates-Kurse werden ab dem 12. August im Evangelischen Familienzentrum „Arche“ in Asseln, Asselner Hellweg 163 angeboten: an zehn Terminen dienstags entweder von 18 bis 19 Uhr oder von 19 bis 20 Uhr im Kindergarten. Die Kurskosten betragen 40 Euro. Anmeldungen werden ab Montag, 5. August, unter Telefon 278817 (Frau Schröer) entgegengenommen. Pilates ist ein systematisches Ganzkörpertraining zur Kräftigung der...

Kindergarten, Anmeldung, Arche, Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Asseln, Evangelisches Familienzentrum Arche Asseln, Pilates-Kurse
1 Bild

Einladung zum Stammtisch der Piratenpartei Gelsenkirchen

Uwe Bestmann
Uwe Bestmann aus Gelsenkirchen | vor 3 Stunden, 2 Minuten

Gelsenkirchen: EL-SOMBRERO | Gelsenkirchen: EL SOMBRERO | Am Dienstag den 05.08.2014 findet der Stammtisch der Piratenpartei Gelsenkirchen, im " EL Sombrero" ,ehemals Cafe Arminstrasse statt. Ort: Arminstraße 10, 45879 Gelsenkirchen Beginn ist ab 19.00Uhr. Hier besteht für interessierte Bürger(innen) aus Gelsenkirchen und Umgebung die Möglichkeit sich zu treffen, sich auszutauschen oder sich ganz allgemein über die Piratenpartei zu...

Bürger, Treffen, Kommunalpolitik, Piratenpartei Gelsenkirchen, Stammtischtreffen, öffentlich
1 Bild

"Problemhäuser": Drei Fragen an Stadtsprecherin Anja Kopka

Claudia Brück
Claudia Brück aus Duisburg | vor 3 Stunden, 4 Minuten

Bis zum 31. Juli hatte die Stadt den Bewohnern der Häuser In den Peschen 3 und 5 per Unbewohnbarkeitserklärung eine Frist gesetzt, die Häuser zu verlassen. Wie der aktuelle Stand der Dinge ist, erklärt Stadtsprecherin Anja Kopka. 1.Sind alle Bewohner der Aufforderung bis zum Stichtag nachgekommen? Am Donnerstag war das Haus In den Peschen 3 bereits komplett leergezogen, In den Peschen 5 hielten sich noch drei uns...

Rheinhausen, Roma, Sinti, In den Peschen, Problemhäuser, Unbewohnbar
1 Bild

CDU-Fraktion spricht sich gegen die Ausweitung des Wahlrechts bei Kommunalwahlen aus

Marc Hubbert
Marc Hubbert aus Essen-Ruhr | vor 3 Stunden, 24 Minuten

Die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Essen spricht sich gegen die jüngst durch die rot-grüne Landesregierung neu in die Diskussion eingebrachte Änderung des kommunalen Wahlrechtes aus, und lehnt die aktuelle Forderung der türkischen Gemeinde in Deutschland für ein kommunales Wahlrecht für Türken ab. Hierzu der integrationspolitische Sprecher und stellvertretende Vorsitzende der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Essen, Dirk...

Essen, Politik, CDU, Integration, Wahl, CDU-Fraktion, Dirk Kalweit, Integrationsrat, Rat der Stadt Essen, Wahlrecht, Kommunales Wahlrecht
1 Bild

"Problemhäuser" leer: Ende gut, alles gut? Wohl kaum!

Sabine Justen
Sabine Justen aus Duisburg | vor 3 Stunden, 25 Minuten

Seit Donnerstag, 18 Uhr, sind die so genannten „Problemhäuser“ In den Peschen tatsächlich leer, die letzten dort lebenden Roma-Familien mit ihrem kärglichen Hab und Gut ausgezogen. Dass es nicht zur Zwangsräumung der Immobilie gekommen ist, die Duisburg unweigerlich einmal mehr bundesweit in die Schlagzeilen gebracht hätte, ist nicht zuletzt privaten Initiativen zu verdanken. So verhalf das Genossenschaftsprojekt „cher...

Duisburg, Integration, Bürger für Bürger, In den Peschen, Bergheim, Räumung, Problemhäuser, Zuwanderer aus Südosteuropa, cher neo
1 Bild

Ausstellung zum Ersten Weltkrieg

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz aus Hattingen | vor 4 Stunden, 7 Minuten

Sprockhövel: Heimatstube | Eröffnet wird die Ausstellung in der Heimatstube Sprockhövel heute um 17 Uhr mit geladenen Gästen – vor genau 100 Jahren, als der Erste Weltkrieg begann. Genau zu diesem Zeitpunkt unterschrieb der Kaiser, Wilhelm II., die Generalmobilmachung. In diesem Jahr jährt sich der Erste Weltkrieg zum 100. Mal und es gibt viele Ausstellungen und Bücher zum Thema. Die Sprockhöveler Heimatforscher haben es sich zur Aufgabe gemacht,...

Hattingen, Ausstellung, Sprockhövel, erster Weltkrieg, Heimatstube Sprockhövel, Heimat- und Geschichtsverein Sprockhövel
3 Bilder

2015 droht die Schließung des Naturfreibades Suderwich - Badegäste sammeln Unterschriften... 3

Nicole Frischlich
Nicole Frischlich aus Recklinghausen | vor 4 Stunden, 10 Minuten

Recklinghausen: Naturfreibad | Unsere Gesellschaft kränkelt. Die Politik kränkelt. Der Euro kränkelt. Unsere Jugend kränkelt. Immer mehr Freizeitmöglichkeiten fallen dem "Sparnissimus" der Städte zum Opfer. Nun droht eine weitere Schließung eines historischen Sommererholungsortes in Recklinghausen. Auch hier soll der Sparstift sein rotes Kreuz ziehen und der Stadt ein paar Euros zusätzlich einbringen. Aus diesen Gründen soll das Naturfreibad...

Natur, Politik, schwimmen, Freizeit, Recklinghausen, Kritik, Unterschriftensammlung, Unterschriftenaktion, Suderwich, Politikversagen, Freibad Suderwich, Schließung Naturfreibad Suderwich
1 Bild

Grüne: Lärmschutz an der A 42 kurzfristig per Tempolimit verwirklichen

Joachim Drell
Joachim Drell aus Essen-Nord | vor 4 Stunden, 26 Minuten

Seit Mai 2013 gibt es den eindeutigen Mehrheitsbeschluss der Bezirksvertretung V zur Dringlichkeit zusätzlichen Lärmschutzes entlang des Essener Streckenabschnitts der A 42. Trotzdem sollen jetzt seitens „Straßen NRW“ ursprünglich für das Jahr 2015 versprochene Bau-Maßnahmen, wie optimierte Lärmschutzwände bzw. Flüsterasphalt, um mindestens ein Jahr verschoben werden. Dazu erklärt Walter Wandtke, Ratsmitglied aus...

Grüne, Tempolimit, A 42, Nachtruhe, Lämschutz, Wandtke
1 Bild

Zum heutigen Artikel in der Gelsenkirchener Tageszeitung: CDU-Altstadt plädiert für geänderte Verkehrsführung“ nimmt der Altstädter Stadtverordnete Albert Ude wie folgt Stellung:

Heinz Kolb
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | vor 5 Stunden, 17 Minuten

Gelsenkirchen: SPD - Ratsfraktion | „Die Aspekte zum Margarethe - Zingler-Platz, die der Stadtverordnete Oehlert in seinem Leserbrief thematisiert, haben in den Planungen des Projektes seit einer Reihe von Jahren ihre Berücksichtigung bereits gefunden. Es ist hinlänglich kommuniziert worden, dass es eine öffentliche WC - Anlage geben wird.“ Auch der Linksabbieger von der Pastoratstraße in die Gabelsbergerstraße ist beschlossene Sache. Was die Zufahrt zu...

SPD- Ratsfraktion GE, Gelsenkirchen-Altstadt, Ude Albert
1 Bild

Seit 12 Uhr 45 wird zurückgesch….äh…schrieben…. 1

Ernst Weber
Ernst Weber aus Bochum | vor 5 Stunden, 24 Minuten

Wie die RUHRBARONE sich lächerlich machen Die Ruhrbarone (http://www.ruhrbarone.de/afd-heim-ins-reich/85404 ) entblößen sich aktuell wieder einmal selbst. Diesmal allerdings nicht mit einem erneuten penetranten Aufruf, doch bitte freiwillig für die dort gebotene journalistische Performance zu zahlen (Spenden), sondern mit der Veröffentlichung eines Artikels, dessen Überschrift schon erahnen lässt, dass dem Verfasser des...

Politik, Wahlkampf, AfD, Nazi, Ruhrbarone, Propagnda
1 Bild

CDU Essen: Thomas Kufen als OB-Kandidat - langweilig?

Detlef Leweux
Detlef Leweux aus Essen-Steele | vor 5 Stunden, 38 Minuten

Essen: Rathaus Essen | Ein bisschen hat sich die Essener CDU jetzt in die Karten gucken lassen und so scheint es als sicher, was irgendwie schon alle vermutet haben: Thomas Kufen wird wohl 2015 als OB-Kandidat antreten. Wie langweilig, da sind wir von den „politischen Mitbewerbern“ eine ganz andere Show gewohnt. Warum hat Kufen nicht potenzielle Gegenkandidaten aus den eigenen Reihen angegriffen? Z.B. den in der Asylbewerberstandort-Frage...

Essen, CDU, Oberbürgermeister, Reinhard Paß, CDU Essen, Thomas Kufen
4 Bilder

Veranstaltungsprogramm der CDU Kupferdreh/Byfang im Monat August

Marc Hubbert
Marc Hubbert aus Essen-Ruhr | vor 5 Stunden, 43 Minuten

Vom „Bürger-Dialog-Gespräch“ und der Aktion „Sicher zur Schule“ übers „Sommergespräch“ bis zur „Neubürgerbegrüßung“ Kupferdreh/Byfang. Dem Dialog mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern, Institutionen, Vereinen, Kirchen und Unternehmen, dient das traditionell umfangreiche und differenzierte Sommerprogramm der CDU Kupferdreh/Byfang. Neue und altbewährte Veranstaltungsformen kommen dabei regelmäßig zum Einsatz. Als...

Essen, Politik, CDU, Veranstaltung, kupferdreh, CDU-Fraktion, Dirk Kalweit, CDU Kupferdreh/Byfang, Dilldorf, Byfang, Stadtteil, Bürgerdialog
5 Bilder

Mit der Marktplatz-Umgestaltung in Olfen geht's flott voran

Werner Zempelin
Werner Zempelin aus Olfen | vor 5 Stunden, 52 Minuten

Mit der Marktplatz-Umgestaltung in Olfen geht's flott voran - auch, wenn es noch sehr nach viel Arbeit aussieht. Ziel der Umgestaltung ist laut Stadtverwaltung, den Platz optisch und technisch so auszugestalten, dass er sowohl als „sehenswerter Mittelpunkt der Stadt mit Aufenthaltscharakter“, als auch Ort für größere Veranstaltungen sein kann. Weitere Ausbaumöglichkeiten für zukünftige Ansprüche will man sich offen...

Olfen, Marktplatz-Umgestaltung
1 Bild

Der KOSTENBERG

Ilona Silipo
Ilona Silipo aus Velbert | vor 6 Stunden

WIR Kostenberger leben seit vielen Jahren mit unseren palästinensischen Nachbarn friedlich Tür an Tür . Diesen Frieden wünschen wir uns auch für alle Menschen in Gaza und Israel . ......wenn sie auch für Frieden im Nahen Osten sind , dann setzen sie einfach |mit ihrer Unterschrift ein ZEICHEN. Ilona Silipo & family

Frieden, PACE
1 Bild

120.000 Erzieherinnen fehlen ....doch keine noch so Qualifizierte kann je die Mami ersetzen 2

Ilona Silipo
Ilona Silipo aus Velbert | vor 9 Stunden, 15 Minuten

Schnappschuss

Erziehung 2014, Mami Mami