Politik

1 Bild

SPD Hattingen-Mitte trifft sich am Dienstag wegen des Feiertags.

Wolfgang Wevelsiep
Wolfgang Wevelsiep | Hattingen | vor 5 Stunden, 52 Minuten

Hattingen: Vereinsheim TUS Hattingen | Der 3. Oktober ist ja bekanntlich der Tag der deutschen Einheit und Feiertag. Deshalb verlegt der SPD Ortsverein Hattingen-Mitte seine Monatsversammlung um einen Tag, auf Dienstag, 4.Oktober. Beginn ist um 18.00 Uhr im Vereinsheim des TuS Hattingen am Wildhagen. Auf der Tagesordnung stehen interessante Berichte über den Verlauf des Parteikonvent zum Thema "CETA" und über den Landesparteitag, auf dem Hannelore Kraft wieder...

1 Bild

Barske: 672.882 Euro für gute Schulen in Hünxe

Jan Scholte-Reh
Jan Scholte-Reh | Hünxe | vor 6 Stunden, 29 Minuten

„Insgesamt wird die Gemeinde Hünxe 672.882 Euro aus dem Landesprogramm erhalten“, begrüßt Stephan Barske, SPD-Fraktionschef in Hünxe, die veröffentlichten Zahlen zum Landesprogramm „Gute Schule 2020“. „Zwar haben wir die notwendigen Sanierungsarbeiten an unseren Schulen bereits zum größten Teil aus eigenen Mitteln gestemmt, doch können wir mithilfe des Landesprogramm eine weitere zeitgemäße Modernisierung der Klassenzimmern...

2 Bilder

"Es sehr wichtig, die Ideen und Vorschläge der Kinder und Jugendlichen mit einzubeziehen"

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | vor 8 Stunden, 41 Minuten

„Es ist für die zukünftige Stadtentwicklung sehr wichtig, die Ideen und Vorschläge der Kinder und Jugendlichen mit einzubeziehen. Dafür haben wir bei der Stadtverwaltung immer ein offenes Ohr“, unterstrich Kleves Bürgermeisterin Sonja Northing die Bedeutung einer Innenstadt, die auch für den Nachwuchs lebenswert ist. Beim Informationsabend „JUNGE MITTE – eine kinder- und jugendfreundliche Innenstadt für Kleve“, der im...

Anzeige
Anzeige

Bahnübergang DO-Husen

Horst Wolf
Horst Wolf | Dortmund-Ost | vor 9 Stunden, 50 Minuten

Liebe Kurler, liebe Husener und alle, die ihr diesen Bahnübergang queren müßt: Heute, 30.09.2016, nicht das erste Mal, dass ich reineweg verblüfft bin, als ich von Lanstrop kommend in die Kurler Plass-Strasse einbog und ich feststellte, dass die Plass-Strasse eigentlich schon "voll" war. Der Verkehr staute sich bis kurz hinter der Kfz.-Werstatt Dietmar Wortmann. Da ich mit meiner Frau noch ein paar Besorgungen im "LIDL"...

3 Bilder

Nachdenken über Deutschland

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Oberhausen | vor 10 Stunden, 23 Minuten

Das kritische Jahrbuch 2016/2017 von Albrecht Müller, Jens Berger. Entstanden aus den Internetveröffentlichungen von NachDenkSeiten, bereitet die wesentlichen aktuellen Medienberichte 2016 auf. Es regt zum Nachdenken und Reflektieren an. Das Buch ist kein reines aktuelles Lesebuch, es ist auch eine Diskussionsgrundlage im politischen Kreis. Wer nicht nur die täglichen Nachrichten verfolgt, wer sich mit dem Verhältnis...

1 Bild

Information für die Bewohnerinnen und Bewohner der Häuser der Bauverein Wesel AG

Dieter Kloß
Dieter Kloß | Wesel | vor 11 Stunden, 56 Minuten

Wesel: SPD Stadtverband | Liebe Bewohnerinnen und Bewohner, der Bauverein wurde vor über einhundert Jahren gegründet, um ausreichend Wohnraum für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Wesel zur Verfügung zu stellen. Die Bauverein Wesel AG baut neu, saniert und modernisiert im ganzen Stadtgebiet. Wir hoffen, dass Sie zufrieden mit der Bauverein Wesel AG sind. Wenn es einmal zu Problemen kommen sollte, können Sie sich selbstverständlich immer...

1 Bild

Haushalt: Spielräume nutzen, um in Bildung, Infrastruktur und Personal zu investierenSPD

Heike Brandherm
Heike Brandherm | Essen-Nord | vor 12 Stunden, 28 Minuten

Mit Blick auf den nun vorliegenden Haushaltsentwurf bestärkt die SPD-Ratsfraktion ihren Wunsch, die sich abzeichnenden Handlungsspielräume für Investitionen in Bildung, Infrastruktur und städtisches Personal zu nutzen. „Wenn wir nach 25 Jahren erstmals wieder einen ausgeglichenen Haushaltsentwurf vorgelegt bekommen, gilt unser Dank zunächst der rot-grünen Landesregierung, die mit ihrem Stärkungspakt Stadtfinanzen dafür die...

2 Bilder

„Gute Schule 2020“: 81,6 Millionen Euro für Investitionen in Schulen in Essen

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Süd | vor 12 Stunden, 46 Minuten

Essen: Holsterhausen | Mostofizadeh will, dass Verwaltung Mittel aus der Investitionsoffensive des Landes schnell abruft Rekordzuweisungen über das Gemeindefinanzierungsgesetz, Beteiligung an den Einnahmen aus der Grunderwerbsteuer und nun die Investitionsoffensive „Gute Schule 2020“ in Höhe von zwei Milliarden Euro: Die rot-grüne Landesregierung in Nordrhein-Westfalen hat die finanzielle Situation der Kommunen seit der Regierungsübernahme...

1 Bild

Nein heißt Nein! Neu verabschiedete Reform des Strafgesetzbuches

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | vor 13 Stunden, 15 Minuten

Der Bundestag verabschiedet die Reform des Strafgesetzbuches. Die CDU und Frauen Union Moers informierten an ihrem Stand. Gute Resonanz hatte die CDU und Frauen Union Moers mit ihrem Infostand „Nein heißt Nein!“ am vergangenen Samstag. Anlass war die kürzlich im Bundestag verabschiedete Reform des Strafgesetzbuches. Für die Strafbarkeit reicht es künftig aus, wenn das Opfer Nein zu sexuellen Handlungen sagt. Bislang...

2 Bilder

SPD: Investitionspaket „Gute Schule 2020“ wird auch in Mülheim wirken

Claus Schindler
Claus Schindler | Mülheim an der Ruhr | vor 13 Stunden, 44 Minuten

SPD-Fraktionsvorsitzender Dieter Wiechering begrüßt jetzt für Mülheim veröffentlichten Zahlen des milliardenschweren Investitionspakets „Gute Schule 2020“: „Die Landesregierung ermöglicht es uns mit 15,5 Millionen Euro, unsere Schulen in Mülheim weiter auf Vordermann zu bringen und gleichzeitig den digitalen Aufbruch Schule 4.0 weiter voranzutreiben.“ Das von der SPD-geführten Landesregierung entwickelte Programm „Gute...

1 Bild

Fotobox-Aktion zum Tag des Flüchtlings war ein voller Erfolg

Claudia Prawitt
Claudia Prawitt | Lünen | vor 13 Stunden, 48 Minuten

Seepark, Treppenkaskade, Ufo und Mauerstraße - es gab jede Menge schöner Hintergründe, mit denen man sich am "Tag des Flüchtlings" rund um den Alten Mark fotografieren lassen konnte. Neu-Lüner, Alt-Lüner oder beide gemeinsam - das Erinnerungsfoto konnte sofort und natürlich kostenlos mitgenommen werden. Dr. Aysun Aydemir, Integrationsbeauftragte der Stadt Lünen, freute sich über die gute Resonanz. Eine siebenköpfige...

1 Bild

Bewerbung um IGA 2027 geht in entscheidende Phase

Klaus Bednarz
Klaus Bednarz | Oberhausen | vor 13 Stunden, 49 Minuten

Die Metropole Ruhr bewirbt sich um die Ausrichtung der Internationalen Gartenausstellung in 2027. Regionaldirektorin Karola Geiß-Netthöfel und Josef Hovenjürgen, Vorsitzender der Verbandsversammlung des Regionalverbandes Ruhr, haben am Dienstag im Beisein kommunaler Spitzenvertreter des Ruhrgebiets die Bewerbungsunterlagen an die Deutsche Bundesgartenschau-Gesellschaft (DBG) übergeben. Dazu Josef Hovenjürgen: „Mit der IGA...

3 Bilder

Verkaufsoffen - und kaum einer öffnet // Wohl nur wenige unmittelbare Anlieger des Brackeler Oktoberfest-Geländes werden sich beteiligen

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | vor 13 Stunden, 50 Minuten

Stell' dir vor, es ist verkaufsoffener Sonntag und kaum ein Geschäft macht auf. So wird's wohl am 2. Oktober sein in Brackel. Frank Wahl, 1. Vorsitzender des Brackeler Gewerbevereins (BGV), kann nur verständnislos mit dem Kopf schütteln, dass das Ordnungsamt in seiner kurzfristigen Genehmigung des vom Gewerbeverein beantragten verkaufsoffenen Sonntags zum Brackeler Oktoberfest am 2. Oktober restriktiv die Flughafenstraße...

2 Bilder

Gewächshaus soll Besucher aufs Dach des Jobcenters holen

Klaus Bednarz
Klaus Bednarz | Oberhausen | vor 13 Stunden, 52 Minuten

Der Sieger im Wettbewerb um den Bau des Altmarkgartens und des neuen Jobcenters an der Marktstraße steht fest. Das Preisgericht prämierte den Entwurf des Berliner Büros Kuehn Malvezzi mit Atelier le balto und HL Technik Engeneering aus München mit dem ersten Preis. „Wir freuen uns auf ein gestalterisches Highlight, das weit über die Stadtgrenzen hinaus für Aufmerksamkeit sorgen wird, ökologisch sinnvoll ist und die gesamte...

1 Bild

Gute Schule 2020 - Milliarden-Investionsprogramm

Heike Brandherm
Heike Brandherm | Essen-Nord | vor 14 Stunden, 6 Minuten

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat im Juli das Milliarden-Investitionsprogramm „Gute Schule 2020“ angekündigt, heute hat die Landesregierung die Eckpunkte vorgestellt. In den kommenden vier Jahren werden insgesamt zwei Milliarden Euro bereitgestellt, um Schulen zu sanieren und optimal auszustatten. Projektpartner ist die NRW.Bank; sie wickelt das Programm ab. Bei der NRW.Bank können die Kommunen ihren Investitionsantrag...

1 Bild

Superwahljahr 2017: Essen läuft sich warm – Grüner Stammtisch in Rüttenscheid

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Süd | vor 14 Stunden, 23 Minuten

Essen: Rüttenscheid | Das Superwahljahr 2017 steht vor der Tür. Mit der Landtagswahl im Mai und der Bundestagswahl im September sind die Essenerinnen und Essener gleichmal zweimal aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. Wie stellen sich die Grünen auf? Welche Themen greifen wir auf und welche Lösungen bieten wir den Bürgerinnen und Bürgern an? Das steht im Fokus des grünen Stammtischs am 5. Oktober. Wichtige Aufgabe für die Wahlperiode an 2017 Als...

1 Bild

Fortschreibung des Essener Nahverkehrsplans - Potthoff: Weichen für 20-Minuten-Takt beim Ortsbus Werden jetzt stellen

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Werden | vor 14 Stunden, 45 Minuten

Essen: Werden | In der Ratssitzung am 28. 9. 2016 hat die Ratsfraktion der Grünen beantragt, dass bei der weiteren Bearbeitung des Nahverkehrsplans ein 20-Minuten-Takt beim Ortsbus Werden eingeplant werden soll. Die Vorlage der Stadt Essen und der Antrag von SPD und CDU zum Nahverkehrsplan gehen hingegen von einem 30-Minuten-Takt beim Ortsbus Werden aus. Dazu erklärt Ernst Potthoff, verkehrspolitischer Sprecher der Ratsfraktion der Grünen:...

2 Bilder

RECHTSEXTREMISMUS, RECHTSPOPULISMUS und NATIONALISMUS - WAS HABEN DIE AfD, BESORGTE BÜRGER*INNEN UND NATIONALISTISCHE MIGRANT*INNEN GEMEIN?

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Nord | vor 15 Stunden, 53 Minuten

Essen: Stadtmitte | Liebe Freunde und Freundinnen, ich lade Euch ganz herzlich zu unserem Treffen der AG INTERNATIONALES am Do, 20.10.2016 um 19:15Uhr ein. Unser Thema: "RECHTSEXTREMISMUS, RECHTSPOPULISMUS und NATIONALISMUS - WAS HABEN DIE AfD, BESORGTE BÜRGER*INNEN UND NATIONALISTISCHE MIGRANT*INNEN GEMEIN? WER SIND SIE? WOZU UND WOFÜR STEHEN SIE? WARUM SIND SIE GEFÄHRLICH? WAS GIBT ES ZU TUN?" Mit Euch und meiner Kollegin GÖNÜL...

1 Bild

SPD-Bürgertelefon geschaltet

Petra Klimek
Petra Klimek | Lünen | vor 16 Stunden, 20 Minuten

Samstag mit Hans-Georg Fohrmeister Das Bürgertelefon der SPD-Fraktion ist am Samstag, dem 1. Oktober 2016 wieder geschaltet. Unter der Rufnummer 02306-1528 wird Ratsherr Hans-Georg Fohrmeister von 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr erreichbar sein und sich Zeit nehmen für die Anliegen der Lüner Bürgerinnen und Bürger. Petra Klimek

2 Bilder

Amprion legt Grundstein für die neue Zentrale auf Phoenix-West

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-Süd | vor 16 Stunden, 44 Minuten

Gemeinsam mit NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin und Dortmunds Oberbürgermeister Ullrich Sierau legte Amprion-Geschäftsführer Hans-Jürgen Brick den Grundstein für die neue Unternehmenszentrale in Dortmund. Bis April 2018 entstehen im Technologiepark Phoenix-West Arbeitsplätze für etwa 880 Mitarbeiter des Übertragungsnetzbetreibers. Amprion investiert in den Standort rund 80 Millionen Euro. Die neue Unternehmenszentrale von...

O` zapft is, bei der CDU- Senioren Union

Larissa Theresiak
Larissa Theresiak | Dorsten | vor 16 Stunden, 50 Minuten

Dorsten: Vereinsheim VfL Dorsten | Hardt. Zu einem Oktoberfest Brunch lädt die Senioren Union alle Parteimitglieder, Freunde und interessierte Bürger am 11. Oktober herzlich ein. Gerne darf das Dirndlkleid oder die Lederhose ausgeführt werden. Die Musik ist bestellt. Beginn 11 Uhr im Vereinsheim des VFL- Rot-Weiss Dorsten, 46282 Dorsten, Kurt Schumacher Straße 27. Anmeldungen bei Heidemarie Vogler, Tel. 02362 / 60 50 39 und Ursula Wolff, ...

1 Bild

Bürgerforum der SPD im Hans-Sachs-Haus ´Gelsenkirchen,

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 17 Stunden, 10 Minuten

Gelsenkirchen: Bürgerforum der SPD | Freitag, 7. Oktober, 14.30 Uhr, Bürgerforum Hans-Sachs-Haus. Viele Informationen und Ratschläge rund um das Thema „Sicherheit im eigenen Heim“ gibt es am Freitag, 7. Oktober 2016 bei einer Tagung zu der die SPD-Ratsfraktion einlädt. Die Veranstaltung beginnt um 14.30 Uhr mit Gesprächen bei Kaffee und Kuchen im Bürgerforum des Hans-Sachs-Hauses. „Ab 15.00 Uhr wollen wir dann in Diskussionsrunden unterschiedliche Bereiche...

1 Bild

30 Jahre Gleichstellungsarbeit in Hattingen - Veranstaltungsreihe zum Jubiläum der kommunalen Frauenarbeit 1

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | vor 17 Stunden, 15 Minuten

Hattingen: Rathaus Hattingen | „Wir sind da und das schon seit 30 Jahren“, betont Erika Beverungen-Gojdka, Gleichstellungsbeauftrage der Stadt Hattingen. Das 30-jährige Jubiläum der kommunalen Frauen- und Gleichstellungsarbeit bietet nun den Anlass für eine Reihe von Veranstaltungen in der Woche vom 24. bis zum 30. Oktober. „Alle Interessierten, auch Männer, sind dazu herzlich eingeladen“, erklärt Erika Beverungen-Gojdka. Bei den einzelnen...

Stenkhoffbad: Gerdes wirft Nebelkerzen

Niels Schmidt
Niels Schmidt | Bottrop | vor 17 Stunden, 23 Minuten

Zu den Äußerungen des SPD-Vorsitzenden und Bundestagsabgeordneten Michael Gerdes bezüglich der geplanten Autobahnausbauten auf der Fläche des Stenkhoffbades erklärt LINKE-Kreissprecherin Nicole Fritsche Schmidt: Der Vorgang ist wieder einmal typisch Michael Gerdes. Vordergründig wird eine Gefährdung des Stenkhoffbades dementiert, beim genaueren Hinsehen stellt sich heraus: Der Landesbetrieb Straßen hat sehr wohl Gelände des...

1 Bild

Der „Bufdi“ (BFD) in Essen ist eine echte Erfolgsgeschichte!

Jutta Eckenbach
Jutta Eckenbach | Essen-Nord | vor 17 Stunden, 30 Minuten

Jutta Eckenbach MdB informiert über die aktuelle Anzahl der Bundesfreiwilligen: Im Schnitt sind jährlich 354 Essener im Freiwilligendienst tätig, viele nutzen ihre Chance zur beruflichen Orientierung. Seit Dezember 2015 ist auch ein Einsatz in der Flüchtlingshilfe möglich. Auch in Essen feiert der Bundesfreiwilligendienst (BFD) in den ersten fünf Jahren seines Bestehens einen großen Erfolg: Knapp 2.200 Essener haben...