Ratgeber

1 Bild

ACE zählte Gurtmuffel auf der Walther-Kohlmann-Straße: 63 Fahrer von 630 Fahrzeugen in einer Stunde waren nicht angeschnallt

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Nord | vor 52 Minuten

Dortmund: Walther-Kohlmann-Straße, Anschlussstelle B236 | Mit der bundesweiten Verkehrssicherheitskampagne "Komm gurt an" will der Auto Club Europa (ACE) dem „Gurtmuffel“ mit guten Argumenten entgegentreten. Er will Autofahrer, die sich oder Kinder im Fahrzeug nicht richtig sichern, zum Nach- und vor allem zum Umdenken bewegen. 40 Jahre Gurtpflicht in Deutschland – Zeit Bilanz zu ziehen, was sich in den letzten Jahren getan hat. Und bei einem „Zähleinsatz“ das Anschnallverhaltens...

1 Bild

B236-Tunnel Wambel zwei Nächte lang in Richtung Lünen gesperrt

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | vor 3 Stunden, 11 Minuten

Dortmund: B236-Tunnel Wambel | Der B236-Tunnel Dortmund-Wambel wird am Montag, 1. August, und Dienstag, 2. August, jeweils in den Zeiten von 20 Uhr bis 5 Uhr aufgrund von Wartungsarbeiten in Fahrtrichtung Lünen gesperrt. Die Arbeiten umfassen die Reinigung der Rohrleitungen und Entwässerungsrinnen im und vor dem Tunnel. Eine Umleitung erfolgt über die "Rote Punkt" Beschilderung.

5 Bilder

Das sind die neuen Haltestellenschilder der Rheinbahn

Norbert Opfermann
Norbert Opfermann | Düsseldorf | vor 3 Stunden, 57 Minuten

Heute stellte die Rheinbahn an der ehemaligen Haltestelle Heinrich-Heine-Allee am Wilhelm-Marx-Haus die neuen Entwürfe für die Haltestellenschilder vor. Nach dem Start der Wehrhahnlinie hatten sich viele Düsseldorfer über die zu kleine Schrift und die Unleserlichkeit der neuen Schilder beschwert. Auch der Seniorenbeirat hatte Kritik geübt. Am Montag (1. August) zwischen 14 und 17 Uhr können wir den Rheinbahn-Mitarbeitern...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Nur nicht aufgeben; Hilfe naht! 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | vor 4 Stunden, vor 1 Minute

Essen: Baldeneysee | Zuerst wird in den nächsten Wochen das Mähboot doppelte Schichten fahren und langfristig will man wieder mehr Rotfederfische im Baldeneysee aussetzen, die den Pflanzen den Garaus machen sollen.

1 Bild

Neues Vortragsprogramm des Klinikums Westfalen // Info-Termine in Brackel, Lütgendortmund und Eving

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | vor 4 Stunden, 4 Minuten

Dortmund: Knappschaftskrankenhaus | Orte der Gesundheitsversorgung auf höchstem Niveau, aber auch Ort der Information und des Dialogs sind die vier Krankenhäuser im Klinikum Westfalen, so Hauptgeschäftsführer Andreas Schlüter. Dies unterstreicht erneut das jetzt frisch vorliegende Veranstaltungsprogramm für das zweite Halbjahr 2016. Insgesamt 54 Informationsveranstaltungen sind darin aufgelistet. Allein in Dortmund führt der Klinikverbund drei...

1 Bild

Hier werden Fotos richtig teuer - Die aktuellen Blitzerstandorte in Gladbeck

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | vor 5 Stunden, 57 Minuten

Gladbeck: Stadtgebiet | Auch in der 31. Kalenderwoche müssen Autofahrer in Gladbeck wieder mit Geschwindigkeitsmessungen und -kontrollen rechnen. Für den Zeitraum vom 1. bis 5. August kündigt die Polizei im gesamten Kreis Recklinghausen wieder an 15 Standorten Tempokontrollen an. Gladbeck ist natürlich auch vertreten und zwar schon am Montag, 1. August, wenn auf der Phönixstraße in Butendorf das Motto "Fuß vom Gas" gilt. An vier Tagen ist auch...

1 Bild

Schwerer Unfall in Xanten

Lokalkompass Xanten
Lokalkompass Xanten | Xanten | vor 6 Stunden, 7 Minuten

Alpen. Am heutigen Freitag gegen 8.10 Uhr befuhr ein 47-jähriger Mann aus Rees mit einem PKW die Xantener Straße (B57) aus Xanten kommend in Fahrtrichtung Rheinberg. Er beabsichtigte, nach links auf das Gelände einer Tankstelle abzubiegen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden PKW eines 59-jährigen Mannes aus Rheinberg. Der Rheinberger erlitt schwere Verletzungen und musste durch die Feuerwehr geborgen...

2 Bilder

25 Jahre einheitlicher Notruf: "112" rettet Leben - europaweit und in Düsseldorf 1

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | vor 6 Stunden, 18 Minuten

Heute vor 25 Jahren entschieden sich die EU-Staaten dafür, die einheitliche Notrufnummer einzuführen. Im Jahr 2015 erreichten mehr als 330.000 Anrufe die Düsseldorfer Feuerwehr über die 112. Am 29. Juli 1991, also vor genau 25 Jahren, entschieden sich die damals zwölf EU-Staaten dafür eine einheitliche Notrufnummer, die "112", einzuführen. Laut einer Studie weiß bisher aber nur jede fünfte Person in Deutschland, dass der...

1 Bild

Exhibitionist in der Innenstadt

Florian Peters
Florian Peters | Witten | vor 6 Stunden, 44 Minuten

In den frühen Nachmittagsstunden des Donnerstags, 28. Juli, wurde die Polizei zu einem Geschäft in der Wittener Stadtgalerie gerufen. Dort war einer Angestellten gegen 13.55 Uhr ein Mann aufgefallen, der von der Poststraße aus durch das Schaufenster in den Laden schaute und dabei sexuelle Handlungen an sich vornahm. Anschließend ging die Person in Richtung Steinstraße humpelnd davon. Der Mann, augenscheinlich deutscher...

1 Bild

Ärzteverzeichnis soll Arztsuche im EN-Kreis erleichtern

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | vor 6 Stunden, 55 Minuten

„Ob bei einer akuten Erkrankung oder einer planbaren medizinischen Behandlung, bei einem Routinebesuch oder einer langfristigen Therapie, die Suche nach einem passenden Arzt ist nicht immer ganz einfach. Das Ärzteverzeichnis soll allen Bürgerinnen und Bürgern helfen, den richtigen Arzt für sich und ihre individuellen Anliegen zu finden.“ Für Landrat Olaf Schade ist die Publikation des Fachbereiches Soziales und Gesundheit...

1 Bild

Zechensiedlungen: Expedition auf zwei Rädern

Annette Schröder
Annette Schröder | Essen-Nord | vor 7 Stunden, 5 Minuten

Das klingt doch mal interessant: Nur eine Geschichte im Strukturwandel einer ganzen Region, und doch eine ganz persönliche: Vor mehr als 25 Jahren fuhr Heinrich Birkenstock auf der Essener Zeche Zollverein ein, heute leitet der ehemalige Steiger Fahrrad-Expeditionen zu seinen Erinnerungsorten. Etwa zu den Zechensiedlungen in Essen und Gelsenkirchen, in denen die Teilnehmer den Menschen seines heutigen und ehemaligen...

1 Bild

Täter entwenden Süßigkeiten - Einbruch in KiTa!

Florian Peters
Florian Peters | Witten | vor 7 Stunden, 23 Minuten

In den Mittagsstunden des Donnerstags, 28. Juli, wurde ein Einbruch in die Kindertagesstätte an der Holzkampstraße 7a in Witten entdeckt. Im Zeitraum zwischen dem 11.07. und dem 28.07., 13 Uhr, stiegen die Kriminellen auf das Dach des Gebäudes und schlugen dort eine Luke ein. Anschließend durchsuchten die Einbrecher sämtliche Räume und entwendeten nach ersten Erkenntnissen Süßigkeiten. Das Wittener Kriminalkommissariat...

1 Bild

Elisabeth-Krankenhaus: Neuer Chefarzt in Dorsten

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Dorsten | vor 7 Stunden, 38 Minuten

Dorsten: St. Elisabeth-Krankenhaus | Privatdozent Dr. Mike H. Baums wird zum 1. August neuer Chefarzt der Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sporttraumatologie im St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten. Der 42-jährige Mediziner tritt die Nachfolge von Dr. Dirk Schulze Bertelsbeck an, der den Klinikverbund KKRN Katholisches Klinikum Ruhrgebiet Nord verlassen hat, um sich anderen Aufgaben zu widmen. Dr. Mike H. Baums ist Facharzt für Orthopädie und...

EK Unna: Arteriosklerose im Fokus beim Seniorentag 2016

Lokalkompass Unna/Holzwickede
Lokalkompass Unna/Holzwickede | Unna | vor 8 Stunden, 55 Minuten

Unna: Alter Markt | Um Arteriosklerose – die Arterienverkalkung, wie der Volksmund sagt – dreht sich das Informationsangebot des Evangelischen Krankenhauses (EK) Unna am Seniorentag 2016. Als kompetente Ansprechpartner stehen am 6. August auf dem Alten Markt gleich zwei Chefärzte des EK Rede und Antwort: Dr. Johannes Wilde, Chefarzt für Gefäßchirurgie, und Dr. Norbert Keck, Chefarzt für Interventionelle Radiologie informieren über die...

1 Bild

A40: Vollsperrung ab Mittwoch Richtung Dortmund

Annette Schröder
Annette Schröder | Bochum | vor 9 Stunden, 8 Minuten

Und noch eine Ferien-Baustelle! StraßenNRW meldet:Nach der abgeschlossenen Sanierung der A43-Fahrtrichtung Münster und der noch laufenden Sanierung der A43-Fahrtrichtung Wuppertal wird vom kommenden Mittwoch, 3. August, 22 Uhr, bis Montag, 8. August, 5 Uhr, die Autobahn 40 in Richtung Dortmund zwischen dem Autobahndreieck Bochum-West und dem Autobahnkreuz Bochum gesperrt und instandgesetzt. Die Fahrbahndecke wird 12...

1 Bild

In Lünen Brambauer heißt es "Lebensretter gesucht" 1

Andrea Djifroudi
Andrea Djifroudi | Lünen | vor 9 Stunden, 50 Minuten

Lünen: Bürgerhaus Brambauer, Yorkstr. 19 | „Blutspender helfen Leukämiepatienten“ unter dieser Überschrift rufen der DRK-Blutspendedienst West sowie die Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands älteste Stammzellspenderdatei, zur Blutspende und zur Typisierung auf. Am Donnerstag, 04. August 2016 will man gemeinsam mit dem DRK Ortsvereindarauf aufmerksam machen, wie durch Blutspenden und Stammzellspenden das Leben von Krebspatienten gerettet werden kann. Von 16.00 bis 19.30...

1 Bild

A44: Sperrung im Anschluss Düsseldorf-Stockum

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | vor 9 Stunden, 55 Minuten

Düsseldorf: Stockum | Am Samstag, 30. Juli, sperrt die Autobahnmeisterei Ratingen von 8 bis etwa 14 Uhr die Ausfahrt von der A44 in Richtung Mönchengladbach in der Anschlussstelle Düsseldorf-Stockum. Die Umleitung führt zur Anschlussstelle Düsseldorf-Messe/Arena. Dort wird der Autofahrer über den Messeparkplatz auf die Gegenrichtung der A44 geführt und kann die Anschlussstelle Düsseldorf-Stockum wieder erreichen. Der Grund für die Sperrung...

1 Bild

Wo ab Montag geblitzt wird

Autofahrer aufgepasst: Auch in der kommenden Woche wird im Kreisgebiet wieder geblitzt. Einige der Messstellen von Kreispolizei und Kreis Mettmann werden vorab veröffentlicht. Stellen, an denen ab dem 1. August die Geschwindigkeit der Autos kontrolliert wird: Montag, 1. August: Velbert: Von-Humboldt-Straße Heiligenhaus - Zentrum Hilden - Nord Dienstag, 2. August: Ratingen: Brachter Straße Velbert -...

1 Bild

Notdienste in Duisburg vom 29. Juli bis 5. August

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | vor 10 Stunden, 29 Minuten

Sie suchen in den Abendstunden oder sonn- beziehungsweise feiertags eine geöffnete Apotheke? Sie brauchen dringend einen Arzt und haben die zentrale Notdienstnummer nicht zur Hand? Im Lokalkompass Duisburg werden Sie fündig. Wir listen aktuell wichtige Notfallnummern auf. Apotheken Freitag, 29. Juli: Anker-Apotheke, Sternbuschweg 238, Neudorf, Tel. 0203/354778; Ratingsee-Apotheke, Emmericher Str. 150c, Meiderich, Tel....

1 Bild

Gartenpforten öffnen sich am Wochenende

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | vor 10 Stunden, 35 Minuten

Essen: Ruhrhalbinsel | Am Samstag und Sonntag, 30. und 31. Juli, gibt es wieder die Gelegenheit, tolle Gärten zu besuchen, sich inspirieren zu lassen und Ideen für das eigene Grün zu finden: Denn die Gärten an der Ruhr laden wieder zur "Offenen Gartenpforte". Auf der Ruhrhalbinsel kann man gleich drei Gärten näher in Augenschein nehmen - in Byfang, Burgaltendorf und Hattingen-Niederwenigern. Der Garten Adelt, Essener Straße 128, in...

3 Bilder

Aufklärungsaktion zum Handymissbrauch stößt in Haltern auf wenig Resonanz

Antje Clara Bücker
Antje Clara Bücker | Haltern | vor 11 Stunden, 49 Minuten

"14 Meter Blindflug" hieß die Aktion des Polizeipräsidiums Recklinghausen, die die Beamten auf dem Halterner Marktplatz am Donnerstag am Modell eindrucksvoll veranschaulichten und damit auf die Gefahren, die der Handmissbrauch mit sich bringen kann, aufmerksam machten. Erstaunlich wenig, um nicht zu sagen erschreckend wenig Resonanz fand allerdings diese Präventionsveranstaltung. Zum einen war es wohl dem schlechten...

1 Bild

Sicher auf dem Fahrrad: Vorsicht im Kreisverkehr!

Lokalkompass Unna/Holzwickede
Lokalkompass Unna/Holzwickede | Unna | vor 11 Stunden, 55 Minuten

Im Kreisverkehr läuft’s immer rund. Sollte man meinen – und zumindest für Auto & Co. ist das auch anerkannt: Kreisverkehre haben, da sind sich alle einig, einen hohen Sicherheitswert für Kraftfahrzeuge, sorgen für flüssige Fahrt und reduzieren Unfallzahlen. Aber gilt dies auch für Radfahrer?   „Studien belegen, dass Radfahrer im Kreisverkehr trotz des geringen Tempos aller Verkehrsteilnehmer nicht zwangsläufig sicher...

1 Bild

Patienten profitieren von ausgezeichneter Versorgung der Klinik für Kardiologie am St.-Antonius-Hospital

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | vor 12 Stunden, 55 Minuten

Kleverland. Die Überlebenschancen für Patienten mit Herzinfarkt haben sich im Klever St.-Antonius-Hospital weiter verbessert: Beim akuten Herzinfarkt liegen die Chancen aktuell 46 Prozent, beim sogenannten „kleinen Herzinfarkt“ (z.B. instabile Angina Pectoris) sogar 84 Prozent über dem Landesschnitt. Die Zahlen stammen von der Geschäftsstelle Qualitätssicherung NRW, die die erhobenen Daten aller Herzkatheteruntersuchungen in...

1 Bild

Schon probiert ?

Carola Hoffmann
Carola Hoffmann | Hattingen | vor 13 Stunden, 54 Minuten

Schnappschuss

Apotheken-Notdienst City 27.8.-31.8.

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-City | vor 22 Stunden, 18 Minuten

Samstag, 27.8. Urbanus-Apotheke, Roßbachstr. 10, Tel. 391080 Sonntag, 28.8. Apotheke am Phoenixsee, Am Kai 10, Tel. 22201818 Montag, 29.8. Dorf-Apotheke, Rahmer Str. 6, Tel. 312081 Dienstag, 30.8. Apotheke am Hansaplatz, Wißstr. 7, Tel. 522996 Mittwoch, 31.8. Körnebach-Apotheke, Berliner Str. 31, Tel. 599013 Infos über weitere Notdienst-Apotheken: www.akwl.de und kostenlos unter Tel.  0800 002 28 33 Im...