Ratgeber

1 Bild

Die kleine Hosentaschenkamera...und was da so geht.

Gottfried Czepluch
Gottfried Czepluch | Essen-Ruhr | vor 9 Stunden, vor 1 Minute

Mit diesem kleinen Beispiel möchte ich eine Gegendarstellung zu der landläufig verbreiteten Meinung bieten, nur mit großen und teuren DSLR-Kameras gute Fotos machen zu können. Ich war heute nur kurz losgezogen, um etwas Tierfutter einzukaufen. So ganz "nackt" bin ich in Sachen Fotografie eigentlich nie. Somit war auch heute meine kleine Hosentaschenkamera dabei. Am Straßenrand stand nun eine Nobelkarosse. Einfach "klick"...

10 Bilder

Ein ungewohnter Anblick: Freie Fahrt auf der Gruft! 2

Christiane Bienemann
Christiane Bienemann | Kleve | vor 11 Stunden, 28 Minuten

Endlich wieder freie Fahrt auf der Gruft hieß es heute Abend auf dem Nachhauseweg. Wie die letzten Wochen fuhr ich die Heldstraße herunter, als sich mir auf der Tiergartenstraße ein ganz neuer Blick bot. Die Straßensperren sind Geschichte, frische Markierungen sind angebracht. Umgekippte Schilder und Absperrungen künden aber noch von der Großbaustelle der letzten Monate. Jetzt heißt es für die Verkehrsteilnehmer sich erneut...

2 Bilder

Experte informierte über Ladendiebstahl.

Walter Demtröder
Walter Demtröder | Witten | vor 11 Stunden, 49 Minuten

Wie verhalte ich mich bei einem Ladendiebstahl? Kann ich ihn bereits im Vorfeld verhindern? Mit welchen Tricks arbeiten Ladendiebe? Diese und andere Fragen wurden bei einem Vortrag mit Diskussionsmöglichkeit erörtert. Die Veranstaltung fand in der Volksbank an der Heilenstraße statt. Eingeladen hatte die Standortgemeinschaft Witten-Mitte. Als Referent konnte Kriminalhauptkommissar Johann Holecek gewonnen worden, langjährig...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

"Wohnung sichern, aufmerksam sein, 110 wählen!" - Das aktuelle Einbruchsradar

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | vor 13 Stunden, 13 Minuten

Das sind die entscheidenden Handlungsempfehlungen für alle Bürgerinnen und Bürger im Kampf gegen die Wohnungseinbrecher. Die Polizei Witten möchte, dass sich die Menschen in ihrem Revier in ihren eigenen vier Wänden sicher fühlen. Dazu gehört, dass die Bürger über die fortlaufende Entwicklung der Einbruchskriminalität in Witten informiert sind. Witten. Die Polizei stellt heute wieder eine Übersichtskarte zur Verfügung, in...

1 Bild

Bau-Branche sucht noch Auszubildende

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | vor 15 Stunden, 42 Minuten

Auf dem Bau geht noch was: Die Branche bietet noch offene Ausbildungsplätze. In ganz Nordrhein-Westfalen sind fast 1000 unbesetzte Lehrstellen in der Bauwirtschaft registriert. Darauf hat die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt hingewiesen. Das Ausbildungsjahr hat gerade erst begonnen. Wer sich rasch entscheidet, hat die Chance, kurzfristig mit einer Ausbildung zu starten. Auszubildende in der Baubranche erhalten eine...

1 Bild

Ambulante Video-Begleitung für Parkinson-Patienten: Info-Vortrag am 5. September 1

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | vor 15 Stunden, 46 Minuten

In Deutschland sind Schätzungen zufolge 250.000 bis 300.000 Menschen an Parkinson erkrankt. Im Anfangsstadium lassen sich die Symptome noch gut mit wenigen Medikamenten lindern. „Im späteren Stadium wird die Behandlung schwieriger“, sagt Wolfram Herscu, Neurologe im Medizinischen Versorgungszentrum des Marien-Hospitals in Wesel. „Häufig entwickeln Patienten eine starke Muskelsteifheit oder machen überschießende...

1 Bild

Kolumne „Blick ins Leben“ von Heidi Prochaska

Heidi Prochaska
Heidi Prochaska | Essen-Borbeck | vor 15 Stunden, 49 Minuten

Männer sind anders... Ich habe mich, wie man im Ruhrgebiet so schön sagt, kringelig gelacht beim Lesen eines Buches über das unterschiedliche Verhalten von Männern und Frauen (Autor Allan Pease). Schönes Beispiel: Sie möchte mehr Bestätigung und Aufmerksamkeit von ihm – er reagiert, indem er nach draußen geht, für sie den Rasen mäht, sie danach anstrahlt und Lob und Anerkennung erwartet. Wie sie wohl reagiert, überlasse...

Am Niederrhein: Lebensgefahr bei Hitze - Kinder nicht im Auto zurückgelassen!

Dunja Vogel
Dunja Vogel | Voerde (Niederrhein) | vor 15 Stunden, 50 Minuten

„Passantin rettet Dreijährigen aus überhitztem Auto“ – In jedem Sommer schockieren Meldungen wie diese die Öffentlichkeit. Wie zuletzt in Kleve kommt es leider immer wieder vor, dass Eltern ihre Kinder im Wagen zurücklassen. Der ADAC Nordrhein weist in diesem Zusammenhang noch einmal darauf hin, dass sich bei direkter Sonneneinstrahlung das Fahrzeuginnere schnell auf Sauna-Temperaturen von über 60 Grad erhitzen kann –...

1 Bild

"Buchen" und fluchen!

Andreas F. Becker
Andreas F. Becker | Duisburg | vor 16 Stunden, 18 Minuten

Das Internet ist ja so toll! Wir kaufen alle so gerne im Internet! Warum auch nicht? Schließlich bilden die Internetfirmen ja auch alle aus, unterstützen den heimischen Sportverein, sorgen dafür, dass die Innenstädte nicht veröden! Sind schon toll diese Internetfirmen! Kein Wunder also, dass auch der Verfasser dieser Zeilen, vom idiotischen Schnäppchenwahn infiziert, versuchte, die Urlaubsreise im Netz zu buchen. Schnell...

1 Bild

Frauen verbringen mehr Tage im Krankenhaus

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | vor 16 Stunden, 49 Minuten

Wenn es um Einweisungen ins Krankenhaus geht, sind Frauen in Herne häufiger betroffen als Männer. So wurden im vergangenen Jahr rund 24 Prozent mehr Frauen (37496) stationär behandelt als Männer (30289). Diese Zahlen teilt die Krankenkasse AOK Nordwest auf Basis aktueller Auswertungen mit. Nach wie vor waren Kreislauferkrankungen mit großem Abstand der häufigste Grund für einen Krankenhausaufenthalt: Mehr als 8800...

2 Bilder

Das kleine Einmaleins der Ersten Hilfe beim DRK erlernen!

Christian Lange
Christian Lange | Wattenscheid | vor 17 Stunden, 12 Minuten

Bochum: DRK-Zentrum | Mit Blaulicht und Martinshorn ist ein Rettungswagen in Notfällen typischerweise recht schnell am Einsatzort. Dennoch vergeht kostbare Zeit, in der Erste-Hilfe-Maßnahmen über Leben und Tod entscheiden können. Denn kein Rettungsassistent, kein Arzt und keine Maschine kann das, was in den ersten Minuten versäumt wurde, wiedergutmachen. In 60 Prozent aller Fälle ist der Zustand von Notfallpatienten besser, wenn bereits vor...

3 Bilder

Kleiner Pieks mit doppelter Wirkung - DRK hofft auf viele potenzielle Lebensretter bei Blutspende mit Typisierung

Christian Lange
Christian Lange | Wattenscheid | vor 17 Stunden, 36 Minuten

Bochum: DRK-Zentrum | Blut ist der Saft, der uns am Leben erhält. Viele kranke Menschen und Unfallopfer sind auf Blutkonserven angewiesen, um ihr Überleben zu sichern. Daher werden Blutspender nicht umsonst Lebensretter genannt. Nun können Blutspender in Wattenscheid gleich mehrfach zum Lebensretter werden, denn die Stefan-Morsch-Stiftung unterstützt die nächste Blutspende erneut. Seit Herbst 2013 arbeiten der DRK-Blutspendedienst und die...

1 Bild

Die Ferien sind vorbei: Balou startet mit neuen Kursen

Lokalkompass Dortmund-Ost
Lokalkompass Dortmund-Ost | Dortmund-Ost | vor 18 Stunden, 30 Minuten

Dortmund: balou e.V. | Das Kulturzentrum "balou" bietet aufgrund der hohen Nachfrage weitere Pekip- Kurse für Eltern und deren Babys an. Es gibt freie Plätze in Gruppen für Eltern mit Babys, die zwischen April und August 2016 geboren wurden. In folgenden Gruppen ist eine Anmeldung möglich: Mitte März bis Mitte Mai geborene Kinder Freitags, 2. September bis 9. Dezember, immer von 10.30 bis 12 Uhr, 97 Euro/ ermäßigt 82 Euro Im Mai/Juni...

Frühstrückstreff bei der ÖGA

Larissa Theresiak
Larissa Theresiak | Schermbeck | vor 18 Stunden, 32 Minuten

Schermbeck: Jugendheim | Schermbeck. Nach der Sommerpause öffnet die ÖGA - die Ökumenische Gruppe Arbeitswelt - ab Dienstag, 30. August ihre Türen für alle Arbeitslosen und Arbeitssuchenden – aber nicht nur für diese, sondern für alle Interessierten. Das Frühstücksgespräch findet jeden Dienstag von 9.30 Uhr bis 12 Uhr im Evangelischen Jugendheim Kempkesstege in Schermbeck statt. Jeder, der Lust zu einem kleinen Plausch bei Kaffee oder Tee hat, ist...

1 Bild

Kreis sucht Nachwuchs Online informieren und bewerben

Jörg Stengl
Jörg Stengl | Unna | vor 18 Stunden, 51 Minuten

Kreis Unna: Kreis Unna | 23 Ausbildungsplätze in sieben Berufen: Der Kreis Unna bietet jungen Menschen auch im Jahr 2017 wieder gute berufliche Perspektiven. Das Online-Bewerbungsportal ist noch bis Freitag, 9. September, freigeschaltet. Die Kreisverwaltung hat rund 1.000 Mitarbeiter. Viele davon verabschieden sich in den kommenden Jahren in den Ruhestand. Der Kreis sucht deshalb bereits jetzt für das Jahr 2017 Nachwuchs. Gesucht werden...

1 Bild

Freibad Voerde bis Sonntag (4.9.) geöffnet!

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe
Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe | Dinslaken | vor 18 Stunden, 59 Minuten

Die Freibadsaison 2016 neigt sich dem Ende zu. Aufgrund der Prognosen der Deutschen Wetterdienste, die für diese Woche noch schönes und warmes Wetter voraussagen, bleibt das Freibad Voerde bis einschließlich Sonntag, 4. September, geöffnet und schließt seine Pforten für die Badesaison ab Montag, 5. September. Die Stadt Voerde und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Freibades bedanken sich bei allen Besucherinnen und...

3 Bilder

Wohin am Wochenende? 1

Sabine Polster
Sabine Polster | Monheim am Rhein | vor 19 Stunden, 10 Minuten

Mega-Altstadt Live, Schlemmermeile, Feste, Stadtführungen und Ausstellungen - am Wochenende ist in Monheim, Langenfeld und Hilden wieder einiges los. Wir geben hier eine Übersicht für den Wochenendausflug. Samstag Hilden. Samstagsnachmittags-Radtour des ADFC, 14 Uhr, Rathausinnenhof. Hilden. Sommerfest KG Jecke Fründe Hilden, ab 15 Uhr, Tennis Sport Club Hilden am Salzmannweg. Hilden. „Viele Länder – ein...

1 Bild

05.09.16, Kranke Drüse, schwacher Mann: Zielgenaue Diagnostik und Therapie bei Prostatakrebs 1

Martin Schicht
Martin Schicht | Düsseldorf | vor 19 Stunden, 18 Minuten

Düsseldorf: Maxhaus | Männer reden ungern über Krankheiten, schon gar nicht, wenn es um die Männlichkeit geht. Doch das kann im Falle eines Prostatakarzinoms tödlich sein. Mit rund 65.000 Neuerkrankungen jährlich gehört der Tumor der „Vorsteherdrüse“ zu den am weitesten verbreiteten Krebsarten und ist zugleich zweithäufigste Todesursache bei Männern. Obwohl die Krankheit bei früher Diagnose und Behandlung heilbar ist, schweigen viele noch immer...

1 Bild

Tempo-Kontrollen vom 29. August bis 3. September

Larissa Theresiak
Larissa Theresiak | Dorsten | vor 19 Stunden, 26 Minuten

Der Radarwagen der Stadt wird in der kommenden Woche folgende Straßen besonders in den Blick nehmen: Nonnenkamp Glück-Auf-Straße Händelstraße Fährstraße Darüber hinaus muss natürlich im gesamten Stadtgebiet mit weiteren Geschwindigkeitsmessungen gerechnet werden.

1 Bild

08.09.16, Harmloser Reiz oder entzündetes Geschwür? - Wenn Magen oder Zwölffingerdarm erkranken 1

Martin Schicht
Martin Schicht | Düsseldorf | vor 19 Stunden, 27 Minuten

Düsseldorf: Augusta-Krankenhaus | Schmerzen bei nüchternem Magen, Druckempfinden oder Übelkeit nach dem Essen – das können Anzeichen für ein aufkeimendes Geschwür an Magen oder Zwölffingerdarm sein. Welche Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten es heute gibt, zeigen Ärzte jetzt am Augusta-Krankenhaus. Bei 75 Prozent der Magengeschwüre und bei nahezu allen Entzündungen des Zwölffingerdarms ist das Bakterium Heliobacter phylori beteiligt. Welche Therapien...

1 Bild

Muss ich heutzutage noch Müll trennen? 1

Cornelia Pausar
Cornelia Pausar | Lünen | vor 19 Stunden, 28 Minuten

Eine Wohnsiedlung irgendwo in Deutschland: Auf dem Weg zu den Mülltonnenboxen stellt man sich hin und wieder die Frage: Warum soll der Müll eigentlich getrennt werden? Wertstoffe oder doch nur Abfall: Ist die Mülltrennung sinnvoll? Zeitungen gehören zum Altpapier, Gläser und Glasflaschen in den Glascontainer, Kartoffelschalen und Apfelgriebse wandern dagegen in die Biotonne … Aber man hört viel Zweifelhaftes zum Thema...

Frauenforum berät ehrenamtliche Flüchtlingshelfer

Lokalkompass Unna/Holzwickede
Lokalkompass Unna/Holzwickede | Unna | vor 19 Stunden, 29 Minuten

Unna: Frauen- und Mädchenberatungsstelle | Ehrenamtlich unterstützende Menschen kümmern sich in den Einrichtungen um traumatisierte Flüchtlingsfrauen und deren Kinder. Das lässt die ehrenamtliche Arbeit sehr belastend und bedrückend werden. Die Frauen- und Mädchenberatungsstelle des Frauenforum bietet am 6. und 13. September daher eine Schulung für ehrenamtliche Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtungen. Jeweils von 18 bis 20.30 Uhr wird es im Haus des Frauenforums...

1 Bild

Deutsch für Einwanderer ab dem 6. September beim Verein "Bürger für Bürger"

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | vor 19 Stunden, 34 Minuten

Der Verein „Bürger helfen Bürgern“ bietet ab Dienstag 6. September um 19.30 einen kostenlosen Deutschkurs für Einwanderer an. Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Im Anschluss eines jeden Unterrichts wird für rund 20 Minuten eine allgemeine, unverbindliche Sozialberatung angeboten. Der Kurs und die Sozialberatung wird von einem Lehrer und Diplom-Sozialarbeiter durchgeführt. Anmeldung und weitere Informationen unter...

1 Bild

Drohnenflieger - die Rocker der Gegenwart

Olaf Oberkalkofen
Olaf Oberkalkofen | Duisburg | vor 19 Stunden, 40 Minuten

Unsere älteren Leser(innen) kennen noch die Zeit. Laute Motorradfahrer knattern durch die Gegend. Führerschein und ein gewisser Grad von Anstand und Benehmen natürlich nicht vorhanden. Sie verbreiteten Angst und Schrecken. Hilfe, die bösen Rocker ! Wenn dann noch der Nachbarsjunge eine laute Mofa hatte und zudem lange Haare trug……. Wenn man aber mal mit den „Rockern“ sprach, stellte sich schnell heraus, dass viele von...

1 Bild

Neue Lichtquelle fürs Fahrrad.

Dieter Schumann
Dieter Schumann | Dortmund-Süd | vor 20 Stunden, 6 Minuten

Schnappschuss