Ratgeber

1 Bild

Verbraucherzentrale Bottrop: "Das Internet ist der moderne Wilde Westen" 1

Bettina Meirose
Bettina Meirose | Bottrop | vor 3 Tagen

Wer im Internet etwas bestellt, kann eine andere Zustell-Adresse angeben. "Und genau das nutzen viele Betrüger", weiß die Leiterin der Verbraucherzentrale Claudia Berger. "Das Internet ist der moderne Wilde Westen." In ihrer Beratung war ein etwa 80-Jähriger Herr, der eine Rechnung für drei Fitnessarmbänder bekommen hatte, die er nie bestellt hat. Sein Name und seine Adresse standen allerdings auf der Rechnung. "Wenn so...

1 Bild

Versicherungsschutz im Ausland: Gut versichert heißt bei Bedarf gut behandelt

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 3 Tagen

Die Ferien stehen vor der Tür und damit die schönste Zeit des Jahres. Um diese richtig genießen zu können, gehört etwas Planung dazu. Vor allem, wenn man ins Ausland fährt. „Reisende sollten sich vorab unbedingt über einen ausreichenden Krankenversicherungsschutz bei ihrer Krankenkasse informieren“, rät AOK-Serviceregionsleiter Jörg Kock. Denn eine plötzliche Krankheit oder ein Unfall können das Urlaubsbudget schnell...

4 Bilder

Einladung ,16. Juni, Flowerstreet -Picknick-Blumenstraße 1

Rolf Lepke
Rolf Lepke | Kamen | vor 3 Tagen

Kamen: Blumenstraße | Bundesweite Aktion, sei dabeiAm 16. Juni heißt es überall im Land: Tische und Stühle raus und schön eindecken! Freundinnen, Freunde, Nachbarn und Fremde einladen, essen, debattieren und gemeinsam die Demokratie feiern.  Gemeinsam setzen wir ein Zeichen dafür! Für das Engagement der Bürgergesellschaft, für gelebte Offenheit, Gastfreundschaft, Großzügigkeit, Vielfalt und Freiheit. Feiern Sie mit uns denTag der offenen...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

AOK-Regionalbeirat neu gewählt: Ralf Kuhnert und Eva-Maria Kerkemeier an der Spitze

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 3 Tagen

Der ehrenamtliche Regionalbeirat der AOK NORDWEST für die Serviceregion Ruhrgebiet hat sich neu konstituiert. Die Mitglieder wählten aus ihren Reihen einstimmig den Arbeitgebervertreter Ralf Kuhnert aus Lünen und die Versichertenvertreterin Eva-Maria Kerkemeier aus Herne an die Spitze. Dem Regionalbeirat gehören jeweils neun Versichertenvertreter und neun Arbeitgebervertreter an. Sie vertreten die Interessen der...

1 Bild

Top-Kasse für Familien: AOK NORDWEST mit ‚‚Exzellent‘ ausgezeichnet

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 3 Tagen

Erneut hat die AOK NORDWEST eine hohe Auszeichnung vom Deutschen Finanz-Service Institut (DFSI) in Köln erhalten. In einem großen Krankenkassentest mit dem Online-Dienst gesetzlichekrankenkassen.de und der Zeitschrift FOCUS-MONEY bewerteten die Tester des DFSI den Service der AOK NORDWEST für Familien mit der Note ‚Exzellent‘. „Über diese Auszeichnung freuen wir uns und bleiben weiterhin für unsere Versicherten ein...

1 Bild

Mitmachen bei der Sommeraktion „Mit dem Rad zur Arbeit“

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 3 Tagen

Bei der Sommeraktion ‚Mit dem Rad zur Arbeit‘ von AOK und dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club kann noch mitgemacht werden: Bis zum 31. August gilt es an mindestens 20 Arbeitstagen mit dem Rad zur Arbeit zu fahren. Auch Pendler, die das Rad bis zur Bus- oder Bahnhaltestelle nutzen, können teilnehmen. Die Gesundheit, der Geldbeutel und die Umwelt profitieren davon. Die Teilnahmeunterlagen gibt‘ s im AOK-Kundencenter oder...

1 Bild

Gladbeck: Diepenbrockstraße und Ringeldorfer Straße wieder frei

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | vor 3 Tagen

Gute Nachricht für Autofahrer: Die Fahrbahnsanierung in der Diepenbrockstraße und der Ringeldorfer Straße sind abgeschlossen. Die Fahrbahn ist seit Donnerstag (14. Juni) wieder für den Verkehr freigegeben. Auch die Ringeldorfer Straße konnte innerhalb weniger Tage wieder freigegeben werden: Hier waren Arbeiten am Asphalt und dem Schacht unter der Eisenbahnunterführung notwendig, die der starke Regen in der Nacht zum...

1 Bild

Flaggen und Fähnchen - Fan-Schmuck am Auto mit Augenmaß einsetzen

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 3 Tagen

Schwarz-rot-goldene Fähnchen am Seitenfenster, Spiegelüberzieher in Nationalfarben oder die Landesflagge quer über die Motorhaube gespannt - bald sind auf den Straßen wieder bekennende Fußballfans unterwegs. Bei aller Begeisterung für die deutsche oder andere Nationalmannschaften gilt es beim Schmücken des Autos ein paar Punkte zu beachten, damit die Verkehrssicherheit nicht gefährdet wird. Ganz wichtig ist: Die Accessoires...

1 Bild

Hier wird geblitzt: Geschwindigkeitsüberwachungen im Hagener Stadtgebiet

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 3 Tagen

 Auch am Wochenende findet im Hagener Stadtgebiet wieder kommunale Geschwindigkeitsüberwachungen an Gefahrenstellen, Unfallschwerpunkten und in schutzwürdigen Zonen statt. Die Messstelle am Samstag ist: 16. Juni: Volmeabstieg, Oedenburgstraße, Nöhstraße, Turmstraße.

1 Bild

"Bau auf Hagen": Hagener Handwerk startet neue Initiative

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 3 Tagen

Das Hagener Bau- und Ausbauhandwerk macht sich stark und startet eine zukunftsorientierte Initiative, die deutlich macht, welche leistungsfähigen und zuverlässigen Betriebe vor Ort sind. Die, die es können. Die, die Sie kennen. – heißt es in der ab Mai 2018 startenden Kampagne des Hagener Handwerks. Um den Nutzen der Zusammenarbeit mit zuverlässigen Profis greifbarer für den Kunden zu machen und um die jeweiligen...

1 Bild

Workshop für Väter

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 3 Tagen

Das ist neu. An der Fachhochschule Südwestfalen gab es jetzt erstmals einen Workshop für Väter. Oder für werdende Väter. Oder für Männer, die sich zumindest konkret damit beschäftigen, in näherer Zukunft werdender Vater zu werden. Und das Angebot wurde richtig gut angenommen. Referent Volker Baisch weiß auch, warum. „Problematisch dabei ist, dass sich Männer in der Regel nicht so über ihre Vaterrolle austauschen und...

1 Bild

Ausbildungskurs für Ehrenamtliche in der Krankenhausseelsorge des Marien-Hospitals

Ob in schweren Stunden oder bei freudigen Anlässen: Die Seelsorger des Marien-Hospitals stehen den Patienten vertrauensvoll zur Seite. Sie haben Zeit und ein offenes Ohr. Die Hauptamtlichen würden sich freuen, wenn Ehrenamtliche sie bei dieser wertvollen Aufgabe unterstützen würden. „Die Zusammenarbeit von haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Krankenhausseelsorge ist eine große Chance. So...

1 Bild

Vermisst! - Wo hält sich Saja Ibrahim (13) auf?

Florian Peters
Florian Peters | Witten | vor 3 Tagen

Seit dem 4. Juni wird die 13-jährige Saja Ibrahim aus Bochum vermisst. Bei der Vermissten handelt es sich um ein syrisches Flüchtlingskind, das hier in einer Wohneinrichtung für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge lebt. Das Mädchen ist altersentsprechend entwickelt und gesund. Bisherige umfangreiche Ermittlungen ergaben keine konkreten Hinweise zum Aufenthaltsort des Mädchens, das bereits einmal aus der...

8 Bilder

Tipps zum Bildrecht: Keine Bilder von Film und Fernsehen veröffentlichen! 43

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | vor 3 Tagen

Gerade hat die Fußball-WM der Männer wieder angefangen, da mehren sich auch im Lokalkompass wieder Beiträge über das Turnier des Jahres. Klar, dass wir uns als Autor*innen für den eigenen Text auch noch ein passendes Bild wünschen. Dürfen wir vielleicht ein Foto vom Fernsehbildschirm machen und es hochladen? Die Antwort ist leider eindeutig: Nein, dürfen wir nicht. Auch wenn wir die Quelle ordnungsgemäß nennen, auch wenn das...

1 Bild

Oldtimertreffen in Wetter: Bus-Umleitungen am Sonntag 17. Juni

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 3 Tagen

Wegen der Veranstaltung „Oldtimertreffen zum verkaufsoffenen Sonntag“ werden am Sonntag, 17. Juni, die „Untere Kaiserstraße“ ab dem Kreisverkehr Kaiserstraße / Friedrichstraße / Ruhrstraße (Kaiserstraße 111) bis zum Kreisel Kaiserstraße / An der Kirche / Carl-Bönnhoff-Straße (RuhrtalCenter), die Alte Bahnhofstraße und die Bahnhofstraße ab dem Parkhaus am Bahnhof bis zur Bahnhofstraße 1 voll gesperrt. Eine Durchfahrt ist an...

1 Bild

Tempo-Kontrolle in Witten: Hier blitzt die Stadt in der kommenden Woche

Florian Peters
Florian Peters | Witten | vor 3 Tagen

Das städtische Ordnungsamt kontrolliert auch in der kommenden Woche die Geschwindigkeit. Radarkontrollen werden vom Montag, 18., bis Samstag, 23. Juni, schwerpunktmäßig an folgenden Stellen im Stadtgebiet eingerichtet: Montag: Breslauer Straße, Almstraße, Auf dem Schnee Dienstag: Rauendahlstraße, Wetter Straße, Schleiermacher Straße Mittwoch: Annenstraße, Bonhoefferstraße,...

1 Bild

Polizeimeldung: 500. beschleunigtes Verfahren auf Diebe in Frohnhausen angewandt  1

Ladendiebe mit Werkzeug in der Hose in einem Geschäft in Frohnhausen erwischt: Seit mehr als 2 Jahren werden bei der Staatsanwaltschaft Essen Straftaten aus dem Bereich der unteren Kriminalität wie Ladendiebstähle und Zechbetrügereien im beschleunigten Verfahren verfolgt. Ziel ist, bei klarer Beweislage, insbesondere Täter ohne festen Wohnsitz bereits am Tag der Tat oder spätestens am nächsten Tag dem Gericht zur...

1 Bild

Witten: Olé olé – aber wie lange wie laut?

Florian Peters
Florian Peters | Witten | vor 3 Tagen

Während der WM gilt auch beim Rudelgucken „Fair Play“ Am Donnerstag, 14. Juni, ist die Fußball-WM gestartet, und spätestens ab dem Wochenende fiebern sicher alle Wittener Fußballfans in bester Laune mit. Stadt Witten und Ordnungsamt wünschen allen Ruhrstädtern eine tolle WM-Zeit, die auf öffentlichen Plätzen und im privaten Raum ganz im Zeichen freundschaftlicher Begegnungen, feuchtfröhlicher Stimmung und gegenseitiger...

1 Bild

Wurzelaufbrüche werden saniert: Ruhrtalradweg zwischen Wehr und Werden

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | vor 3 Tagen

Rolf Fliß, Ratsherr der Grünen und Vorsitzender des Bau- und Verkehrsausschusses, nahm sich unlängst den Wurzelaufbrüchen des Ruhrtalradweges an und fragte bei der Essener Stadtverwaltung bezüglich der Behebung der starken Schäden des Geh- und Radweges zwischen Baldeneysee-Wehr und Werden S-Bahnhof nach. In einem Antwortschreiben bestätigt die Verwaltung, dass die Schäden innerhalb der nächsten Wochen behoben werden...

1 Bild

"Wohnungs-Einbruchs-Radar": Hier wurde in Witten und Umgebung eingebrochen

Florian Peters
Florian Peters | Witten | vor 3 Tagen

"Wohnung sichern, aufmerksam sein, ,110' wählen!" Das sind die entscheidenden Handlungsempfehlungen für alle Bürgerinnen und Bürger im Kampf gegen die Wohnungseinbrecher. Die Polizei Bochum möchte, dass sich die Menschen im Revier in ihren eigenen vier Wänden sicher fühlen. Dazu gehört, dass Sie über die fortlaufende Entwicklung der Einbruchskriminalität in Bochum, Herne und Witten informiert sind. Die Polizei...

1 Bild

Hattingen und Sprockhövel: Hier wird geblitzt 22

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | vor 3 Tagen

Hattingen: Hattingen | Überhöhte Geschwindigkeit ist in Deutschland Unfallursache Nr. 1. Deshalb überprüft der Ennepe-Ruhr-Kreis regelmäßig das Tempo der Verkehrsteilnehmer und trägt so zur Sicherheit bei. Für die kommende Woche kündigt die Kreisverwaltung in folgenden Städten und in folgenden Punkten Geschwindigkeitsmessungen an:  Freitag, 15. Juni Gevelsberg: Hagener Straße, Teichstraße Feverstraße; Herdecke: Wittbräucker Straße, Ender...

1 Bild

Bankmitarbeiter verhindert Schlimmeres

Leider versuchen es Betrüger immer wieder! Sie geben sich am Telefon als Polizisten aus und gaukeln die unterschiedlichsten Geschichten vor. Tatsächlich wollen sie aber nur an das Geld ihrer Opfer. In Arnsberg wurden im Laufe des Donnerstags mindestens sechs ältere Mitbürger angerufen. Ein oder auch mehrere Männer gaben sich am Telefon als Polizeibeamte aus. Angeblich wäre es in der Nachbarschaft zu einem Einbruch gekommen....

1 Bild

Volkshochschule ermöglicht Blick hinter die Kulissen von Unternehmen

Bea Poliwoda
Bea Poliwoda | Monheim am Rhein | vor 3 Tagen

Wie wird Faserzement hergestellt? Und wie wird Papier- und Plastikmüll verarbeitet? Bei den Unternehmensbesichtigungen der Monheimer Volkshochschule eröffnen sich spannende Einblicke, die der Öffentlichkeit sonst verborgen bleiben. In den kommenden Wochen lädt der Dozent Guido Seidlitz wieder zu spannenden Exkursionen ein. Daneben gibt es auch Ausflüge mit dem Schwerpunkt Natur. „Die ersten Touren in diesem Jahr wurden...

3 Bilder

Tiertauschbörse 2018: Liebe Gäste zum Kraulen und Spielen finden

Kerstin Halstenbach
Kerstin Halstenbach | Herten | vor 3 Tagen

Ob Hund oder Katze, Hamster oder Papagei: Wer sein Leben mit einem Tier teilt, möchte es gut untergebracht wissen, um unbeschwert Urlaub machen zu können. Die Stadtspiegel-Tiertauschbörse bringt Leser und BürgerReporter zusammen, die tierlieb sind. Familie Zeccier aus Waltrop würde während der Ferien gerne einen kleinen Hund bei sich aufnehmen. Gute Erfahrungen im Umgang mit Hunden sind vorhanden..Kontakt: 02309 /...

1 Bild

A59: Nachts nur ein Fahrstreifen

In den kommenden beiden Wochen, 18. Juni bis 29. Juni,  steht auf der A59 zwischen dem Autobahnkreuz Leverkusen-West und der Anschlussstelle Rheindorf in den Nächten pro Fahrtrichtung nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Mit Ausnahme der Nächte 23. Juni / 24. Juni und 24. Juni / 25. Juni werden jeweils in der Zeit von 19 bis 6 Uhr die Standstreifen ausgebaut. "Diese Arbeiten sind notwendig, da während des Neubaus der...