Grosses Weihnachtskonzert der Neuen Philharmonie

Anzeige
Der Mezzosopran von Anke Sielhoff. Foto: Krusebild
Grosses Weihnachtskonzert der Neuen Philharmonie im großen Saal des Ruhrfestspielhauses. Gleich zwei Konzerte mal spielten die Musiker am letzten Freitag auf der Bühne des Ruhrfestspielhauses. Veranstalter des festlichen Weihnachtskonzertes ist der Förderverein der Neuen Philharmionie Westfalen.
Mitwirkende waren an diesem Tag Anke Sielhoff (Mezzosopran), Tenor Hongjae Lim, Yusuke Hayashi (Violine), am Klavier Benjamin Moser, der städtische Kinder und Jugendchor, das Sinfonieorchester Recklinghausen, der Erzähler Michael van ahlen, Roland Vesper als Moderator und Heiko Matthias Förster als GMD.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.