Hochspannung in der Westfälischen Hochschule Recklinghausen

Wann? 19.01.2017 18:30 Uhr

Wo? Westfälische Hochschule, August-Schmidt-Ring 10, 45665 Recklinghausen DE
Anzeige
Recklinghausen: Westfälische Hochschule |

Autorenlesung mit Achim Albrecht und seinem neuen Agententhriller.


Diesmal hält Professor Albrecht keine Vorlesung über ‚Internationales Wirtschaftsrecht‘ an der Westfälischen Hochschule Recklinghausen, sondern wird im Audimax für spannende Unterhaltung mit seinen literarischen Werken sorgen.

Auch sein kürzlich erschienener Agententhriller „Das Gorbatschow Vermächtnis“ wird dabei sein.

Eine Reihe unerklärlicher Terroranschläge erschüttert die Welt.
Alle Abwehrmaßnahmen versagen.
Aus unbescholtenen Bürgern werden Mordmaschinen.
Die Zusammenhänge bleiben im Dunkeln.
Wo liegt der Schlüssel?
Ein Mann wird vom Jäger zum Gejagten.
Eine Hetzjagd um die Welt beginnt.
Der Gegner ist mächtig und immer einen Schritt voraus.

Der Agententhriller ,Das Gorbatschow Vermächtnis‘ webt virtuos ein atemlos spannendes Geflecht aus Intrige, Macht und Skrupellosigkeit, Vergangenheit und Gegenwart – explosiver Lesestoff bis zur letzten Seite.

Der Eintritt ist frei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.