Jazz-Sessions in der Altstadtschmiede Recklinghausen

Anzeige
  Recklinghausen: Altstadtschmiede | A-Propos Kultur in Recklinghausen

Wussten Sie schon, dass Recklinghausen eine Hochburg des Jazz ist? Jeden Donnerstag um 20.30 Uhr treffen sich aktive und passive Liebhaber dieser wunderbaren Musik-Gattung in der Altstadtschmiede. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Die Veranstaltungen sind so aufgebaut, dass immer zunächst eine feste Formation mit einem einstudierten Programm auftritt, und dann nach ca. einer Stunde die Bühne frei ist für jeden, der sich mit Jazz-Standards auskennt.
Auf diese Weise treffen sich interessante Kombinationen auf der Bühne, vom ambitionierten Schüler bis zum gestandenen Profi, vom 14- bis zum 80-Jährigen. Und gerade diese Mischung macht den Reiz der Veranstaltung aus.

Hier nun das Programm für den Januar 2015


8.1.2015
„The Krasovskyys“ – moderne Eigenkompositionen


Sphärische Vibraphon Klänge, erdige Gitarrenriffs, ein fundamentaler Bass und funky Drums…das Jazz Ensemble „The Krasovskyys“. Das Quartett spielt unter anderem Eigenkompositionen aus der Feder von Andreas Pientka und Patrick Wörner. Außerdem wird es modern Jazz-Standards nach eigener Manier zu hören geben. Stellen Sie sich auf einen abwechslungsreichen Abend ein!



Igor Krasovsky (vib)

Patrick Wörner (g)

Andreas Pientka (b)

Bernd Gremm (dr)




15.1.2016 Hans Wanning + Hausband – modern Jazz


Hans Wanning studierte Jazzpiano und klassische Komposition am Conservatorium in Hilversum, NL. 1988 war er Preisträger beim „European Jazz Contest“ in Brüssel. Neben Sub.vision zählten u.a. zu seinen wichtigsten Projekten: HWT, Bescay, Stardust and Memories (eine Kooperation mit dem „Modern String Quartett“). Als Sideman spielte er u.a. mit Gerd Dudek, Ramesh Shotham, Rosani Reis, Ulli Beckerhoff, Thomas Alkier. Er ist mit Sicherheit einer der profilertesten Musiker auf seinem Instrument in unserem Land. Wir dürfen auf die Zusammenarbeit mit unserer Hausband gespannt sein.

Hans Wanning p
Caspar van Meel bs
Bernd Gremm drm
Ingo Marmulla g


22.1.2015
Michael Finthammer & the groove ­– Jazz Entertainment Live

„Jazz Entertainment“ nennt der Sänger, Songwriter und Multiinstrumentalist Michael Finthammer das, was er gemeinsam mit der Band „the groove“ aus dem Ruhrgebiet, seinem Publikum anbietet. Und eigentlich kann man es gar nicht anders bezeichnen, denn, was er nicht nur auf den CD’s, sondern auch live von sich gibt, ist in der Tat Entertainment pur: Swingend – jazzige Unterhaltung, einfallsreich arrangiert und gekonnt interpretiert, dabei eine große stilistische Bandbreite demonstrierend!

Michael Finthammer voc
Jonas Wilms-dr
Jörn Brackelsberg-b
Martin Lelgemann-p,


29.1.2015

Thomas de Visser Quartet – Hardbop aus den Niederlanden

The Thomas de Visser Quartet is an energetic and hard swinging band from The Hague. These musicians have gained a large amount of experience in the past few years. The striking personal sound of these musicians has already been heard on the great stages in The Netherlands and beyond. They performed on stages and festival like, among others, The North Sea Jazz Festival, The Hague Jazz Festival, International Jazz Festival Middelburg and the Bimhuis. Their repertoire is rooted in the hardbop tradition but they are also strongly inspired by the New York jazz scene of today. Sonny Rollins, Benny Carter, Woody Shaw, Duke Ellington, Philly Joe Jones, Bill Evans, Wes Montgomery and Roy Hargrove were some of the great musicians that have strongly influenced their playing. The guitar player, Richie Reichgelt and the alto player, Tom van der Zaal both studied in New York and finished their master degree in jazz music. Matheus Nicolaiewsky, with his unique technique of playing the bass, recently moved from Brazil to the Netherlands where he has grown into a respected musician. Thomas de Visser finished his Bachelor degree in jazz music at the Royal Conservatoire in The Hague. He is an appreciated bandleader and a highly recommended side man for various artists.



Tom van der Zaal (NL) Alto Saxophone

Richie (NL) Guitar

Matheus Nicolaiewsky from (Brazil) Bass

Thomas de Visser (NL) Drums
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.